Marzipan-Rosinen-Schnecken

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von sonnenkind, 26. November 2009.

  1. sonnenkind

    sonnenkind Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nachdem ich hier so von Euren Rezepten profitiere, möchte ich Euch auch ein gerade eben erprobtes und für äußerst lecker empfundenes Rezept posten.

    400 g Mehl
    1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
    60 g Zucker
    1 Prise Salz
    100 g Butter
    1 Ei
    200 ml Milch, lauwarm
    1/2 Beutel Rosinen
    1 Packung Marzipan-Rohmasse
    ca. 100 ml Milch zum Glasieren

    Mehl, Hefe, Zucker und Prise Salz mischen. Die Butter mit dem Ei und der lauwarmen Milch dazu mischen und drei Minuten lang kneten. Ca. 40 Min. gehen lassen.

    Den Teig nun zu einem Rechteck ausrollen (wenn nötig, mehr Mehl dazu mischen).
    Rosinen und gezupftes Marzipan darauf verteilen und anschließend aus dem belegten Rechteck eine Rolle drehen. Abschließend dann ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden - diese in Milch wenden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 25 Minuten backen. Zwischendurch mit Milch einpinseln, damit die Schnecken schön glänzen und nicht zu trocken werden.

    Wer mag, kann die abgekühlte Schnecken noch mit Zuckerguß bestreichen (ich mochte!).

    Die sind sooooo saftig und lecker - die wird es nun öfter geben (vielleicht auch mal mit anderen Füllungen).
     
  2. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: Marzipan-Rosinen-Schnecken

    lecker!!!!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. rosinenschnecken wie vom bäcker

    ,
  2. rosinenschnecken rezept marzipan

Die Seite wird geladen...