Marzipan - ok für Einjährige?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von sheena, 12. Juni 2005.

  1. Hallo,

    eben gab's bei meiner Mutter Teilchen mit Marzipanfüllung und ich war nicht ganz sicher, ob das schon das richtige für Lutmilla ist!? :???:

    Wißt Ihr Bescheid?

    Danke schonmal
    Sheena
     
  2. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo


    also Ich kann Dir nicht helfen ,aber Ich frage mich warum das falsch sein könnte:???:

    Gruß
    :blume:melanie
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ist Marzipan nicht mit Rum gemacht?
     
  4. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    :verdutz: echt ?


    das wäre dann natürlich nicht gut :nein:

    Gruß
    :blume:melanie
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich bin mir nicht sicher da ich keinen esse. Habe das nur mal so gehört gehabt
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    habe mich vertan und mal gegoogelt. Das hier habe ich gefunden.


    Marzipan

    500 g feingeriebene Mandeln
    500 g Puderzucker
    10 g bitteres Mandelaromat ( Bittermandelöl )
    3 El Rosenwasser oder Orangenblütenwasser

    Die Mandeln sehr fein mahlen, mit dem Puderzucker gut vermischen. Nochmals fein mahlen (eventuell mit dem Rührstab). Die Masse in eine Schüssel geben und Rosenwasser und Bittermandelöl dazugeben. Alles gut verkneten.
    Diese Rohmasse kann für Kuchen, Plätzchen, Pralinen usw. verwendet werden.
     
  7. Ist es vielleicht das Bittermandelöl, Blausäure und so?
    Aber wir müssen es ja auch nicht in Massen essen ;-) - das geht ja erst zu Weihnachten los... :)

    Sheena
     
  8. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo

    jetzt bin Ich überfragt.Sheena wie kommst du denn darauf das es für Lutmilla nicht gut sein könnte?

    Gruß
    :blume:melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...