Mannomann, das wird wieder was!

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Paulchen, 14. März 2012.

  1. Paul Lehrerin hat in den letzten zwei Wochen die Konjugation inkl. Verbformen und -zeiten durchgeprügelt. Präsens, Perfekt und Präteritum.

    Letzte Woche hat sie gesagt, sie schreibt Freitag eine Mathearbeit. Heute kommen Paul und sein Freund heim, da hat sie es noch schnell geändert, sie schreiben jetzt eine Deutscharbeit, sie hätte NIE gesagt, dass sie Mathe schreibt (komisch, dass drei Kinder es dann in ihr Aufgabenheft geschrieben haben letzte Woche). N

    a, also haben wir uns hingesetzt und heute geübt, ich kann nur sagen, mein Kind ist echt gut in Deutsch, aber es sitzt halt, nach zwei Wochen, noch nicht richtig, da kommt es schon zu Verwechslungen, gerade bei den unregelmäßigen Verben. Das wird mal wieder eine Katastrophenklassenarbeit und wieder, wie letztes Jahr, direkt vor dem Elternabend. Langsam glaube ich, die Frau ist masochistisch veranlagt, es ist doch letztes Mal schon so eskaliert!

    *seufz*, aber ich sehe dem gelassen entgegen und werd mich raushalten. Ist eh alles verlorene Energie, die steck ich lieber in wichtigere Dinge. (z.B. das Üben mit dem Kind). Es beschleicht mich das ungute Gefühl, dass hier ganz ordentlich gesiebt werden soll, sie hatte ja Anfang des Jahres schon 4 Kindern gesagt, dass sie denkt, dass diese das Jahr nicht schaffen werden... self fulfilling prophecy, was? Und da ich immer schon so einen 7. Sinn hatte für ihre Gemeinheiten in den Klassenarbeiten, werde ich gezielt mit Paul die Konjugation üben von "sein" und anderen kleinen Fiesheiten der deutschen Sprache. :)

    P.S. in den letzten zwei Wochen grassierte ein Virus in der Klasse, der die Hälfte der Kinder für mehr als 4 Tage vom Unterricht ferngehalten hat.... muss ich jetzt noch mehr sagen... nä, oder? *kopfschüttel* mir tun insbesondere nicht nichtdeutschsprachigen Kinder der Klasse leid.
     
  2. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Mannomann, das wird wieder was!

    Ja, die Migranten-Kinder tun mir auch immer sehr leid, wenn es um deutsche Grammatik geht - wobei ich da auch genug deutsche Muttersprachler kenne, die sich mit Grammatik und gerade mit den Imperfekt-Formen im Deutschen sehr schwer tun. :jaja:
    Johannes hat diese Grammatik-Arbeit schon hinter sich, aber seine Lehrerin hat mit der Klasse wirklich geübt, bis es uns allen zu den Ohren rauskam. Dafür hatten sie gestern eine ziemlich heftige Sachkunde-Arbeit zum Thema "Wale", wo sehr viel Detailwissen abgefragt wurde - da bin ich auch mal auf das Ergebnis gespannt... :cool:

    Tja, gesiebt wird wohl überall... Bei Johannes ist das Anspruchsniveau im Laufe der 3. Klasse jetzt auch deutlich gestiegen und nach den Sommerferien wird es wohl nochmal eine Nummer heftiger werden. Aber es bringt echt nichts, sich da einen Kopf drum zu machen - ich versuche, mein Kind möglichst gut auf die Arbeiten vorzubereiten und alles andere ist dann Schicksal! ;-)

    Alles Gute für Deinen Paul (der bestimmt wieder eine gute Note mit heimbringen wird...),
    LG, Bella :blume:
     
  3. AW: Mannomann, das wird wieder was!

    Wie zu erwarten ist die Arbeit nicht besonders ausgefallen, Paul hat aber ne 2+ mit 37/38 Punkten. Wir sind zufrieden. Sein bester Freund, der immer nur 1er schreibt, hat ne drei und war fix und fertig, der Arme....
     
  4. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Mannomann, das wird wieder was!

    Heftige Bewertung.

    :ochne:


    Aber es ist gut, dass Ihr Euch darauf einstellt und Paule so unterstützt!


    :winke:
     
  5. AW: Mannomann, das wird wieder was!

    Ja, die Lehrerin gibt nur mit voller Punktzahl ne 1. 2+ gibts eigentlich nicht, aber sie hat etwas aufgewertet. Mit einem halben Fehler gabs diesmal noch ne 1-, mit einem dann ne 2+ und dann 2.

    Mit mehr als der Hälfte 3er, 4er und 5er war die schon nicht so doll, die Arbeit.
     
  6. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Mannomann, das wird wieder was!


    Das sollte der Lehrerin doch irgendwie zu denken geben, findste nich?

    :nix:
     
  7. AW: Mannomann, das wird wieder was!

    Naja, normalerweise liegt der Schnitt der Arbeiten so bei 2,3 oder so. Aber wie gesagt, es müssen einige raus und heute die Mathearbeit war wohl auch nicht so leicht meinte Paul. Aber der ist ja immer zuversichtlich und sagte gleich, er glaube, er habe aber ne 1 :umfall: er ist echt ne positive Frohnatur!

    Die denkt nicht nach, die macht einfach. Und sie ist, gemessen an der Parallelklasse, etwas 1/2 Jahr dem Stoff voraus, ist also nicht so, dass sie alles so luschi machen würde.
     
  8. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Mannomann, das wird wieder was!

    Ja sag ich ja, das ist schon ein ganz schön hohes Niveau, von dem was Du so erzählst und dann so ne strenge Bewertung.
    Da soll wohl echt ausgesiebt werden.
    Warum eigentlich?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...