mandarinen für 1jährige

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von ninasun, 6. November 2004.

  1. hallo ihr lieben,

    da ja jetzt wieder die mandarinenzeit ist, wollte ich mal fragen, kann ich luca, in ein paar tagen 1 jahr, schon mandarinen geben?

    vielen dank

    nina
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Hallo Nina,

    ich würde sagen, ja du kannst ihm Mandarinen geben. Aber fange langsam damit an (wenige Stückchen, eine Woche lang) und schaue, ob er evtl. mit Wundsein reagiert.

    viele Grüsse

    Steffi
     
  3. hallo nina,

    also ich würde mandarinen noch nicht geben, wegen der haut. wenn er schon baby o-saft kennt und vertragen hat, dann besser orangen filetieren, also von dem häutchen befreien und essen geben. mandarinen lassen sich schlecht von der haut befreien. sei aber vorsichtig mit den zitrusfrüchten, wenn er hautprobleme oder tendenz zu allergien hat!

    :winke: gabriela
     
  4. baby-o-saft kennt er noch nicht, werd das mal zu beginn versuchen,d anach orangen und später mal mandarinen, vielen dank für eure antworten!

    ninasun
     
  5. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Tizian isst sie für sein Leben gerne. Er kann gar nicht genug davon bekommen, allerdings wird diese Vorliebe immer mit einem Wunden Po quittiert. :???:

    Demnach bekommt er in der Woche höchstens 1 - 2 Stück, wobei ich die Hälfte dann selber esse.... :-D

    Guck halt wie er darauf reagiert und gib ihm erst mal nur ein oder zwei Stückchen.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...