Man lernt nie aus

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von mima-80, 4. März 2011.

  1. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo :winke:
    ab September werde ich mein Abitur machen freu mich schon:bravo:. Bin dann damit fertig wenn mein Sohn mit der Grundschule fertig wird.(wenn ich ganz langsam bin).
    Endlich mal wieder lernen und was für den Kopf tun.
    Mußte ich einfach mal los werden.
    LG :)
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Man lernt nie aus

    Wow :respekt: Da wünsche ich dir alles Gute. Wo machst du das, an einem Kolleg oder einer Abendschule?
     
  3. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Man lernt nie aus

    Danke schön... ;) Fernschule in Hamburg ...muß ja leider weiterhin arbeiten und bei meinen Dienstzeiten klappt es nicht mit Abendschule(hätte zuviele Fehlzeiten).
     
  4. Pfauenauge

    Pfauenauge einst UmmRaya

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Man lernt nie aus

    Find ich super, ich krakel auch gerade den 2. Bildungsweg entlang.

    Bin von anfangs Hauptschule ueber Realschule, Ausbildung, Fachhochschulreife an einem Punkt angelangt, der mich schwer nach dem Abi verlangen laesst, weil die Studiengaenge an Fachhochschulen halt schon begrenzt sind.

    Ein mir sehr entgegenkommendes neues Gesetz, stellt den Meistertitel dem allgemeinen Abi gleich :D
    Was heisst, dass nun jeder Meister, egal welcher erlernte Beruf, damit ohne weitere Umwege an der Uni studieren kann.

    Durch den Meister koennte ich also 2012 an die Uni, wie schoen das waere :)
    Hab mir schon Unterlagen von der HWK schicken lassen...
     
  5. Die Solistin

    Die Solistin Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    In der Diaspora
    AW: Man lernt nie aus

    Ein super Entscheidung! Du wirst es NICHT bereuen und bist Deinem Kind ein Vorbild.
    Alles Gute wünscht
    Marah
     
  6. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Man lernt nie aus

    Danke!!!!!!!!!! Da hast du ja wirklich Glück, in meinem Job (bin im Rettungsdienst tätig) kann man nicht seinen Meister machen und erst die letzten Jahre fängt es an ,dass es zum Teil zu einer drei jährigen Ausbildung umgestaltet wird ist aber eher eine seltene form.
    Ja ich denke auch man wird ja net jünger ;).
     
  7. Pfauenauge

    Pfauenauge einst UmmRaya

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Man lernt nie aus


    Ne, juenger wird man ned, aber man weiss vielleicht eher wer man ist, was einem liegt und wohin man will :)
    Wenn man keinen Meister machen kann, ist dem uebrigens eine Fortbildung gleichgestellt, die 400 h umfasst.

    Wie hast du denn deine Ausbildung gemacht, wenn du im Rettungsdienst arbeitest?
    Wow, so viel Verantwortung...
    Willst du nach dem Abi im medizinischen Bereich bleiben?


    LG
     
  8. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Man lernt nie aus

    Na ich hab vor 12Jahren(und ein paar Monaten) den Rettungssanitäter gemacht , Selbstbezahlt in Niedersachsen.
    Ich möchte /würde gerne in einen Sozialpädagogischen Beruf.
    Da meine Knochen nicht mehr wirklich lange den Job mit machen werden.
    Aber in erster Linie ist es einfach nur für den Kopf ,mal wieder eine lernerische Herausforderung.
    @Ummraya - ich wünsche dir viel erfolg ,dass es mit der Uni klappt-was möchtest du Studieren.
    Da ich nebenbei bei der FF bin und da nun auch seit Jahren keine Lehrgäng mehr besuchen muß.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...