MammaCare

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von nici, 30. September 2005.

  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr lieben Mädels,

    ich war heute bei einem Kurs / Seminar über MammaCare gesponsort von meiner Krankenkasse.

    Dabei ging es darum, eine Methode zu erlernen, die eigene Brust effektiv nach Knoten abzutasten, um einen Knoten rechtzeitig zu erkennen zusätzlich zur Vorsorge-Untersuchung.

    Ich muß sagen, ich fand es sehr gut. Eine Frau, die in dieser Methode ausgebildet ist (Mutter 2er Kinder und Ehefrau eines Gynäkologen) hat uns 8 Frauen erklärt wie es geht, was wichtig ist etc.

    Erst übten wir an Silikon-Attrappen, in denen Knoten "eingebaut" waren, um mal zu sehen bzw. zu spüren, wie sich so was überhaupt anfühlen kann. Wirklich sehr gescheit!

    Und dann haben wir noch unsere eigene Brust abgetastet.

    Es ist ganz schön aufwendig, aber ich glaube, es macht Sinn. Ich hatte zu Anfang gefragt, ob man sich da nicht völlig irre machen kann. Aber sie erklärte, daß es sinnvoll ist eh nur einmal im Monat, immer zur gleichen Zeit. Und man dann eher ein stabiles Vertrauen entwickelt ...

    Die Abtasterei dauert übrigens ca. 1 Stunde.

    Noch Fragen? :-D

    Lieben Gruß
    Nici (die sich vornimmt, das jetzt wirklich zu machen...)
     
  2. Hallo Nici!

    Das finde ich interessant! Mein letzter Frauenarzt hat mir das auch mal gezeigt (hier auch mit Hilfe von so einem Silikon-Teil),aber da war man in 5 Minuten pro Brust fertig.
    Kannst Du das ein bisschen beschreiben - habe das schon ewige Zeiten nicht mehr gemacht...
    LG
    Martina
     
  3. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Martina,

    zum beschreiben ist es tatsächlich schweirig, ich versuch es mal ...

    Man tastet im Liegen, mit den 3 mittleren Fingern der Hand. Die rechte Brust mit der linken Hand und die linke mit der rechten Hand. Begonnen wird im tiefsten Punkt der Achsel und dann immer senkrecht nach unten bzw. nach oben. Die Finfer tasten 3 Kreise auf der selben Stelle, ca. 10 Cent groß. Der erste ist ganz zart an der Oberfläche, der zweite geht ein wenig ins Gewebe und der dritte ganz tief bis auf den Rippenbogen. Dann geht man mit den Ringfinger einen fingerbreit nach unten und zieht die anderen Finger nach. Und dort macht man wieder 3 Kreise usw. Nach unten ca. soweit wie auch der BH kommen würde. Dann einen fingerbreit nach innen. Und dann das ganze senkrecht nach oben. Wichtig ist die Brustwarze nicht auszulassen.

    Die Methode soll gewährleisten, daß man keinen cm vergißt beim Tasten. Die Dinger sind scheinbar oft sehr klein und "springen" manchmal.

    Im Modellteil waren 5 Knoten verschiedener Art. 4 hab ich ertastet. Den, den ich übersehen habe, das war so ein "Springer" ...

    War das jetzt halbwegs verständlich? :???:
     
  4. Das war super beschrieben!
    Ich hab das jetzt gleich mal gemacht. Ich laß auch immer bei der Krebsvorsorge noch Ultraschall der Brust mitmachen. Das kostet mich zwar ein Vermögen, ist aber sehr effektiv. Eine Freundin von mir hat Brustkrebs mit 34 Jahren! Ich finde das so schrecklich, sodaß ich mich für die erweiterte Brustkrebsvorsorge entschieden habe. Was die Krankenkasse bezahlt kannst Du eigentlich vergessen. Der Arzt meiner Freundin meinte auch, daß man evtl. sogar per Ultraschall mehr sieht als per Mammographie, also wenn man tatsächlich einen Knoten ertastet sollte man beides machen.
    Es wäre wirklich toll, wenn jeder einmal pro Monat seine Brust ertasten würde. Leider vergesse ich es auch immer. Nach 3-4 Monaten fällt es mir wieder ein. Furchtbar!
    Gruß
    Claudi
     
  5. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hi Nici!

    Jetzt aber...ich hab heute morgen auch meine Brust abgetastet und wollte heute mal ne Umfrage starten (vielleicht mach ich das ja doch noch), wieviele Frauen das überhaupt machen. Mich interessiert das.

    Immer wenn meine FA mich fragt, dann muß ich feststellen, daß ich ganz schön selten nach Knoten taste, dabei ist es doch sooo wichtig. Jeden Monat am besten nach der Regel, das könnte man doch eigentlich mal verinnerlichen, oder?

    Zwei Dumme, ein Gedanke ;-), ach ich mach mal ne Umfrage auf
    Christine
     
  6. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :p

    Wir beiden wieder ...

    Ja, mach mal ne Umfrage ... kannst ja den Link zu diesem hier rein machen ... :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...