Mal wieder Thema "feuchte Wände"...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von belladonna, 7. Januar 2006.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo in die Runde,
    hier mal wieder eine kleine Anekdote zum Thema "feuchte Wände"! Inzwischen kann ich da ja drüberstehen, schließlich ziehen wir in 4 Wochen um... ;-)

    Jedenfalls habe ich gestern im Kinderzimmer einen unlackierten Holzbaustein gefunden, der jetzt ein paar Wochen eingeklemmt zwischen der Außenwand und der Bausteinkiste (ist aus Plastik) lag. Beim Hochnehmen fühlte sich das Klötzchen irgendwie merkwürdig an, so klamm - und bei näherem Betrachten stellte ich fest, daß es bis zur Hälfte Feuchtigkeit gezogen hatte und davon auch dunkler verfärbt war! :umfall: Und das nur, weil es dicht an der Wand gelegen hatte!

    Da wundert es mich nicht mehr, daß uns im Kinderzimmer die Möbel schimmeln...

    Feuchtfröhliche Grüße,
    Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...