mal ne frage an die häuselbesitzer.......

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von rumpelwicht, 19. April 2009.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    ...........und zwar gehts um einen versuch mit eurer haustür.
    seid doch bitte mal so lieb und nehmt ein dina4 blatt, klemmt das an verschiedenen stellen an eurer haustür, möglichst so, dass nur noch so zwei cm rausschauen und versucht dann das papier bei geschlossener tür durchzuziehen.

    das blatt sollte übrigens ganz bleiben;);)

    warum möchte ich so einen käse wissen...........:hahaha: : gestern hatten wir einen schreiner X da, zwecks der haustür vom mietshaus. wir wollten diese abschleifen und streichen lassen, evtl. noch ein lichtfenster einsetzen lassen.
    Der Schreiner teilte uns mit, das dies sich nicht mehr lohnen würden und führte uns den test mit dem Blatt vor, es ließ sich durchziehen, ohne das es kaputt ging - überall ziehts rein:umfall::umfall:, so das Fazit

    Nun habe ich das vorhin an unserer Haustür (2 Jahre alt)ausprobiert und - Hilfe- da geht das aber auch!!!!!!!

    Ist unsere Tür ne Katastrophe (Holztür, vom Schreiner Y angefertigt)??? Oder möchte Schreiner X lieber ne neue Tür verkaufen, anstatt zu restaurieren????

    Habt Ihr ne Holz-, Alu-, oder Kunststoffhaustür?


    mal ganz lieb guck!!!!:)
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    Hallo!
    Also, unsere Haustür ist jetzt 2 Monate alt, aus Kunststoff/Alu/Glas und auch bei der kann ich das Blat Paier so rausziehen ohne dass es kaputt geht. Hm, haben wir auch ne Mülltür? Sie hat 4000€ gekostet und ist vom Fachmann gekauft und eingebaut.
     
  3. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    Gerade ausprobiert...das geht bei uns auch (mit etwas Widerstand) und unsere Türen sind ebenfalls recht preisintensiv gewesen und vom Fachmann eingebaut. Ich habe letztens in irgendeiner Hausbausendung gesehen, dass das so auch sein soll, solange noch ein Widerstand da ist, wäre das i.O.

    Lass Dir nur nix aufschwatzen, sowas kann ich gerade gut leiden :bruddel:

    Unsere Tür ist übrigens so wie Elchens.
     
  4. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    So, habs auch grad ausprobiert ... und hab so einen Blick vom Göttergatten geerntet: :verdutz: :???: :piebts:

    :hahaha:

    Unsere Haustür ist 8 Monate alt, aus Kunststoff ... und ich kann das Blatt Papier durchziehen, ohne Probleme! :jaja:
    Ist allerdings schon ein leichter Widerstand da ... also das Blatt würde jetzt nicht durchfallen oder so! :mrgreen:
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    :hahaha: Unsere Tür ist 30 Jahre alt und aus Alu und es passt ein dünnes Buch unbeschadet drunter durch :hahaha: Ne Schnecke hat es auch schon unter der Bürste durchgeschafft...
     
  6. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    :umfall: :crazy: :hahaha:
     
  7. Melly

    Melly Husch Puscheli

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    :winke:
    Unsere Türe ist auch schon um die 20 Jahre alt,wir haben ein gutes Dichtband rein gemacht,da lässt sich nichts durchziehen!!:winke:
     
  8. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: mal ne frage an die häuselbesitzer.......

    Bei mir passt sogar ein dickes Buch unten durch. Oder alternativ kann ich sehen was für Wetter draussen ist :rolleyes:

    Insofern erspar ich mir den Papierversuch *g*

    J.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...