Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Ines und Jannick, 21. August 2006.

  1. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage. Und gleich noch dazu, es geht nicht um unseren Herd!

    Also, Einzug in die Wohnung war 2003. Um den Elektriker zu sparen, wurde der Herd ohne Elektriker, von einem Laie angeschlossen.

    So, vor zwei Wochen ging plötzlich der backofen nicht mehr und seit letzter Woche oben die Platten nicht mehr.
    Die 3 Sicherungen sind nicht rausgesprungen, also gedacht Herd kaputt.

    Heute wurde der alte herd entfernt und da sah man, das an der Herd-Steckdose Russ-Spuren von einem Kabelbrand sind.

    Wer muss jetzt für den Schaden aufkommen. Die Mieter, weil sie den Herd nicht von einem Elektriker angeschlossen haben oder der Vermieter?

    Die Mieter meinen, das hat der Vermieter zu tragen, weil es ja seine Kabel sind und er hätte beim Einbau "gepfutscht"
    Angemerkt, das hat ein Elektriker gemacht.

    Ich habe die Meinung, das ist Mieter-Sache. Würde der Herd von einem Elektriker angeschlossen gewesen hätte sowas nicht passieren können und wenn doch, dann würde doch die Haftpflicht vom Elektriker bezahlen, oder?

    Über Antworten bin ich jetzt schon sehr dankbar.

    LG, Ines
     
  2. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    Hallo,
    ich bin mir nicht ganz sicher. Der Herd, weil ja Starkstrom muß von einem Elektriker gemacht werden. Weil auch sonst bei einem Schaden die Versicherung nicht zahlt. So, hat uns das auf jeden Fall mein Schwager gesagt, der ist Elektromeister.


    LG
    Meike
     
    #2 meito, 22. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2006
  3. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    So kenne ich es auch.
    Aber das möchte die Familie nicht hören und meint, der Vermieter sei dran Schuld, wenn es zu einem Kabelbrand kommt, weil es ja seine Kabel sind.

    LG, Ines
     
  4. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    Dann sollen die sich doch entweder direkt bei einem Elektriker schlau machen oder in einem Küchengeschäft nachfragen. Dann wiessen sie es ganz genau.

    LG
    Meike
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    Also da sind eindeutig die Mieter schuld daran, denn die hätten das gar nciht anschließen dürfen - bei sowas MUSS ein Elektriker ran.

    Jede Versicherung wir in so einem Fall kein Geld bezahlen!

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    Wenn es "so sehr" die Kabel des Vermieters wären, dann hätten die Mieter mal besser die Finger von gelassen. Ganz locker gegenargumentieren: wenn die Kabel nicht genutzt worden wären, dann wär auch kein Schmurgel entstanden. Basta.

    Salat
     
  7. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    Danke für die Antworten.

    Also, stehen wir nicht mit unserer Meinung alleine da.

    Elektriker hat die Familie nicht geholt, das wollen sie selber machen.

    Habe nur langsam Schiss, das hier bald mal das Haus abfackelt, wenn Laien an der Stromleitung rumdoktern.

    LG, Ines
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Mal Frage habe an Elektriker oder Auskenner

    Ist auch völlig berechtigt.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...