Mal eine Frage wegen Zecke

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Isabella, 21. Juni 2006.

  1. Isabella

    Isabella Schneller Klickfinger

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen....

    Um kurz nach 18 Uhr wollte ich noch schnell duschen, weil wir zur Feuerwehrübung wollten.
    Beim Abtrocknen habe ich eine Zecke in meinem Oberschenkel entdeckt und nachdem mein Mann versucht hatte die zu entfernen, steckte noch der Kopf drin.
    Also direkt zum Arzt und den Rest entfernen lassen.

    Jetzt mal meine Frage:

    Wie lange muss ich damit rechnen, dass was nachkommt?
    Samstag in einer Woche wollen wir in Urlaub..

    Weiss da einer was?

    LG
    Tanja
     
  2. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Mal eine Frage wegen Zecke

    Soweit ich weiß sollte man es sich über längere Zeit merken, dass man eine Zecke hatte.
    Oft können Nachwirkungen auch Monate später noch auftreten.
    Schreib es Dir am Besten irgendwo auf, wo Du im Zweifelsfall nochmal nachsiehst bzw. wo Du es Dir merken kannst, wann Du die Zecke hattest.
    Meistens kommt man nämlich gar nicht drauf, dass mögliche Anzeichen einer Krankheit noch vom Zeckenbiss kommen können.

    Steffi
     
  3. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mal eine Frage wegen Zecke

    Huhu soweit ich weiss könnte eine Borreolose bis zu 10 Jahren später erst ausbrechen.
    Ic hhatte vor 5 Jahren eine und vor drei.
    Wenns Rot drumrum wird brauchste AB.
    Wohin gehts im Urlaub denn?
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Mal eine Frage wegen Zecke

    Ich würd den Einstich die nächsten 2 Wochen gut beobachten. Sollte sich irgendwann ein roter Kreis drumbilden, sofort zum Arzt und ein AB geben lassen, dass du mind. 10 Tage einnimmst. Dann kann dir nix passieren.
     
  5. Isabella

    Isabella Schneller Klickfinger

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Mal eine Frage wegen Zecke

    Nach Mallorca, Cala Millor. Nach El Arenal hatte ich absolut keine Lust.


    Da das sowiso meine allererste war, weiss ich auch noch in 20 Jahren wo die ungefähr zugebissen hat.
    Ich kann mich jetzt noch an meinen ersten Bienenstich erinnern, war auch im rechten Oberschenkel und das ist auch schon fast 6 Jahre her:hahaha: .


    Das hab ich befürchtet, weil wir da schon im Urlaub sind. Naja, kann ich nun auch nichts dran ändern. Kann ja jetzt schlecht denn Urlaub deswegen absagen.

    Danke an Alle für die Informationen.


    LG
    Tanja
     
  6. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Mal eine Frage wegen Zecke

    Na wieso auch!? Ich würd jetzt zum Arzt gehen, mir vorsorglich ein AB holen und mit in den Urlaub nehmen. Sollte sich IM Urlaub was ergeben, kannste ja dann mit der Einnahme anfangen. Sollte doch kein Problem sein!
     
  7. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mal eine Frage wegen Zecke

    Dem kann ich nur zustimmen, wollte ich auch grad vorschlagen .-)

    In Malle gibts ja auch dt.sprachige Doc´s.
    Also geniesse den Urlaub einfach .-))
    Neidvolle Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...