Magendrücken

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Maren1975, 30. Mai 2005.

  1. Hallo!
    Ich hab so nerviges Magendrücken.
    Es ist nicht schmerzhaft, aber stört.
    Es ist von leichter Übelkeit begleitet.

    Hat jemand einen Tip, wie ich mit einfachen Mitteln etwas dagegen machen kann?

    Gruß
     
  2. hm. die frage ist, wo es herkommt? hast du stress, der sich bei dir auf den magen schlägt?

    wenn es das nicht ist, kann ich dir bullrich-salz empfehlen. 2 davon und dann wird es besser. aber das hast du jetzt bestimmt nicht da, oder?
     
  3. Danke!
    Und Du hast `nen Treffer gelandet!
    Ich hab es nicht da!

    Ne, nicht stressbedingt.
    Ich bin kein " Magen-Mensch".
     
  4. naja, dann versuch es doch mal mit einem magenschnaps o. einem korn. sowas hat man vielleicht (?) im haus???? *vorsichtigfrag* das räumt ein bisschen auf. (ss biste ja nicht, oder?)

    ansonsten fällt mir nur noch fencheltee ein. gibt man ja den zwergen auch, wenn es im bauch rumpelt. :-?

    maria treben sagt bei magendrücken: schafgarbe, 1 TL auf 1 tasse, kochend überbrühen, 1/2 min. ziehen lassen, abseihen und morgens und abends 1 tasse schluckweise trinken. aber vermutlich.... hast ... du keine schafgarbe?!
     
  5. Ja, weder Schafgarbe, noch Schnaps!

    Aber den Fencheltee ( legga ) hab ich grad vor mir stehen. ;-)

    Danke Dir! :merci:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...