Mag kein Fleisch :-( - Speiseplan so ok???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von MagicMoments, 1. August 2003.

  1. Hallo Ihr Lieben,
    Hallo Gabriela und Ute,

    da wir jetzt ja schon fleissig am löffeln sind, hab ich immer wieder versucht, schon Fleisch zu geben.
    Keine Chance - egal ob Fleisch(gläschen) pur, oder Gemüse mit Biohühnchen! Ich bring nichts dergleichen in Justy rein!

    Muss ich denn unbedingt Fleisch geben oder können wir das anderweitig ausgleichen?

    Derzeit schaut unser Essensplan so aus - ist der eigentlich ok???

    7 Uhr: 210 ml Milumil 2
    12 Uhr: 190 g Gläschen (meistens Gemüseallerlei, Spinat mit Kartoffeln und Pastagläschen ab dem 4ten Monat)
    danach ca 50g Obstgläschen
    16 Uhr: Milupa Reisflocken mit Obst
    20 Uhr: Milchbrei Miluvit Mit ab 6ter Monat (oder andre Breie)

    Dazu und dazwischen bis zu 600 ml Tee oder Wasser täglich!

    Hin und wieder kommt er dann noch zwischen 2 und 3 Uhr morgends und mag nochmal ne Flasche (wird aber immer weniger)! :D

    Danke und Grüße
    Sandy
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sandy,
    ich würde den OGB entweder abwechselnd mit Reis- und Hirseflocken (eisenreich) zubereiten, oder mit einem Getreidegemisch von Reis und Hirse. In ein paar Wochen kannst Du auch Haferflocken statt Reis benutzen (auch eisenreich).
    Lulu
     
  3. hallo sandy,

    ein paar tips hast du schon von lulu bekomen, lies den rest auf utes seite: www.babyernaehrung.de/fleischlos.htm du kannst ihn bedenkenlos ohne fleisch ernähren, wenn du diese punkte beachtest. hirse kannst du vorläufig auch anstatt fleisch ins mittagsgemüse nehmen, später hafer. die babymilch hat auch viel eisen, es wird ihm an nichts mangeln.

    liebe grüsse,
    gabriela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...