Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Hummelinchen, 3. Dezember 2007.

  1. Hallo zusammen,

    die meisten von Euch werden es schon mitgemacht haben. Die 6-fach-Impfung Eurer Süßen.

    Morgen nachmittag ist meine dran mit der ersten und ich bin ja sowas von nervös. Ich weiß, nicht gerade hilfreich, Kinder haben ja feine Antennen. Nur, irgendwie kann ich es nicht abstellen. Dabei habe ich selber keine Angst vor Spritzen, Impfungen, Ärzten o.ä.

    Kann mir mal jemand ein bisschen Gelassenheit rüber senden?

    Ich habe lange überlegt, ob ich 6-fach impfen lasse oder in Etappen. Aber so hat sie es erst einmal hinter sich und bekommt weniger Kondervierungsmittel mit.

    Drückt bitte die Daumen, dass sie es schnell und gut übersteht. Daumendrücken hilft hier doch immer so gut. Danke!
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    Hey Sabine ... locker bleiben! :hahaha:

    Luca hat die 6fach-Impfung ganz schnell und einfach weggesteckt ... hat ein bisserl gemault, weil ihm das Beinchen weh tat ... ja ... aber das war es schon!

    Ich drück die Daumen, dass es schnell vorbei ist! :)

    LG
    Katja
     
  3. AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    Danke, schön auch mal harmlosere Berichte zu hören. Heute bin ich schon etwas ruhiger als gestern Abend und trotzdem, so ganz abschütteln kann ich meine Nervosität nicht.

    Emily hingegen ist heute supergut gelaunt. Sie lacht und juchtzt. Eben einfach mein Sonnenschein.

    Wahrscheinlich werde ich heute Nacht wieder einen Gastantrag für den Club der schlaflosen Mütter stellen. ;)

    Vielen Dank für´s Daumendrücken!
     
  4. ich-bin-mama

    ich-bin-mama Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    Drück dir auch mal die Daumen... Das wird schon!

    Hanna hat gestern ihre 3. Impfung bekommen und bis jetzt gut überstanden. Die anderen hat sie auch ohne größere Probleme überstanden. nur etwas erhöhte Temperatur.
     
  5. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    Meine Daumen haste auch Mausi.
    Die kleine packt das schon
    und du auch
     
  6. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    Carolin hatte auch gar nix ;)
    Weder beim Impfen geweint, noch danach irgendwelche Probleme.

    :winke: Daniela
     
  7. AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    Danke Euch, dass ist lieb.

    Emily ist heute gegen 17 Uhr geimpft worden. Geweint hat sie allerdings und zwar, als der Doktor angefangen hat, sie zu untersuchen. Bei der Helferin hatte sie noch gute Laune. Schon komisch. Beim letzten Mal hat sie auch bei der Untersuchung geweint und davor hat sie ihn noch angelacht.
    Naja und beim Pieks hat sie dann auch geweint. Oh Mann, sie weint sonst so wenig, ich leider immer richtig mit ihr, wenn sie denn mal weint. Und in 6 Wochen kommt ja dann schon die Auffrischung, puuuuuuuh.

    Sie hat 37,4 Grad, also bis jetzt alles okay. Sie hat getrunken und ist nun hundemüde ins Bettchen und schläft. Vorher haben wir noch ein bisschen Spaß gemacht und sie hat gejuchzt und gelacht. Also toi,toi, toi, dass alles weiter so gut läuft.

    Ich sag ja, Euer Daumen drücken hilft.
     
  8. AW: Macht mal bitte ei, bin ein bissi nervös...

    So, die Nacht ist vorüber und ich wurde von einem lauten Juchzen geweckt. Emily geht es gut, kein Fieber, 37,4 Grad. Die Einstichstellen an dem Oberarmen sieht man auch kaum noch.

    Die U4 ergab: 62 cm lang, 40 cm KU, 5670 g leicht. Sie entwickelt sich prächtig und ist putzmunter.

    Nochmal danke für´s Daumendrücken und bei der nächsten Impfung bin ich bestimmt entspannter. :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...