Macht Antibiotikum dauermüde?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Apfelkuchen, 18. Mai 2006.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Emma bekommt leider erstmalig Antibiotikum weil sie eine Mittelohrenentzündung hat.:-?

    Seitdem schläft sie wahsinnig viel! :umfall: Morgens bis zehn, dann wieder von eins bis fünf, und um acht wieder ins Bett. Ist schon schwierig, in der Zeit die Medis in sie hineinzubekommen. Dazu inhalieren, essen und trinken, und der Tag ist rum.

    Ich lasse sie schlafen wie sie will. Aber eben wollte ich sie doch eben wecken: KEINE CHANCE!

    Kennt Ihr so etwas?
     
  2. Mumptie

    Mumptie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Macht Antibiotikum dauermüde?

    Steht denn dazu was in der Packungsbeilage? Welches AB bekommt sie denn?

    Anscheinend schläft sie sich sprichwörtlich gesund.....
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Macht Antibiotikum dauermüde?

    Ich würde auch sagen, Schlaf ist die beste Medizin aber es kann durchaus möglich sein, das es vom AB kommt. Gute Besserung wünsche ich Euch.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...