"Machen Nudeln glücklich?"

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von La Bimme, 20. September 2003.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ... hat mal Schrot und Korn gefragt.
    Aus irgendeinem Grunde müssen Kinder ja so abgöttisch Nudeln lieben!
    Dazu heißt es:

    Quelle: http://www.naturkost.de/schrotundkorn/2003/200307e2.html

    Wenn es Nudeln gibt, scheint sich Fridolins Magenvolumen jedes Mal zu verdreifachen!

    Liebe Grüße
     
  2. Hallo Katja,

    Nicht nur bei Fridolin :-D !
     
  3. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    was mcih betrifft, definitiv JA! und mein sohn reagiert da ganz genauso :jaja:

    deswegen haben wir uns jetzt bei hofer (=aldi) die italienischen kochbücher gekauft und es wird in zukunft mehr nudeln geben, für ein glückliches familienleben :) :wink:


    :winke:
    jackie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...