Machen Laugenbrezeln den Ofen kaputt???

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von gretchen, 22. August 2007.

  1. :winke: Tralalalalalaaaaaaaaaaa,

    's gretchen mal wieder... nachdem ich schon so viele hilfreiche Tipps erhalten hab, um meine Aupairgeschwister auch bei Regen bei Laune zu halten, habe ich heute schon wieder eine Frage:

    Stimmt es, dass das Laugenzeugs, welches man auf die Brezeln schmieren soll (sofern man sie denn selber bäckt) die handelsüblichen Backöfen kaputt macht??

    Die zwei "Kleinen" sind nämlich ganz verrückt auf deutsche Laugenbrezeln, aber blöderweise hat die deutsche Bäckerei um die Ecke geschlossen.
    Deshalb hab ich als deutsches Aupair beschlossen das nun selbst in die Hand zu nehmen, nur dummerweise ist mir dabei eine der vielen hilfreichen (??) Tipps meiner Mami wieder eingefallen, die mir immer obiges erzählt hat....

    Wäre klasse, wenn irgendjemand mir weiterhelfen könnte!!! :bravo:

    Das wars schon, an euch alle Sonnenschein und immer warme Füße, gretchen.

    PS: Wie überzeugt man eine barbiewütige Vierjährige von anderen tollen Beschäftigungsmöglichkeiten??????????????????????????????????????????????????????
     
  2. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Machen Laugenbrezeln den Ofen kaputt???

    Guten Morgen Gretchen,

    ich backe meine Laugenbrezeln immer selbst und mein Ofen hat nichts dagegen!

    Du schmierst ja nichts auf die Brezeln, denn die fertiggeformten Brezeln aus Hefeteig werden für ca. 30 Sekunden in kochende Natronlauge gelegt und gebacken, fertig!

    Viel Spaß! :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...