Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von crissy, 26. Juni 2006.

  1. Hallo,
    ich lese eigentlich schon seit längerer Zeit mit, schreibe aber doch erst zum zweiten Mal.

    Mein Sohn ist letzte Woche an einer Lungenentzündung erkrankt, durch einen Virus ausgelöst. Er hat ein Antibiotika verschrieben bekommen. Die Ärztin meint wir sollten es 7 Tage lang geben. Ich meine einen Bericht gesehen zu haben, wo darauf hingewiesen wurde dasein Antibiotika 10 Tage lang gegeben werden sollte. Weiß jemand von Euch, ob die 7 Tage wirklich in Ordnung sind, denn einen Rückfall will ich auf keinen Fall riskieren.

    Gruß crissy
     
  2. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    :winke:

    es gibt verschiedene AB.
    Manche werden nur 3 Tage genommen, andere 5, die nächsten 7 und dann auch 10 Tage.

    Was für ein AB hat die KiÄ aufgeschrieben?

    LG, Ines
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    Crissy, ich würde mich da auf die Kinderärztin verlassen. Sie wird sicher das richtige Antibiotikum rausgesucht haben und Dir auch die korrekte Einnahmedauer dafür gesagt haben. Ich würde nur nochmals nachfragen, wenn es Deinem Sohn noch nicht besser gehen sollte.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    Hallo,

    bei Fabienne reichte eine AB Flasche nur 5 Tage.Dann musste ich nochmal zum Kia, der nochmal abhörte und dann nochmal eine Flasche Ab verschrieb, die dann nochmal 5 Tage reichte.

    Wenn du merkst, das das AB nur noch für ein bis zwei Einnahmen reicht, gehe nochmal zum Kia und lass deinen Sohn nochmal untersuchen und im Notfall bekommt ihr nochmal ein AB.So vermeidest du auf jedenfall einen Rückfall

    Lg,
    Michaela
     
  5. AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    Ein wenig verwirrend ist die Diagnose ja schon: Bei einer VIRUS-Infektion ist ein Antibiotikum normalerweise nicht angezeigt; ich gehe davon aus, dass es sich um eine bakterielle Superinfektion handelt? Die Therapien mit Antibiotika sind recht unterschiedlich; bei manchen reichen 7 Tage durchaus aus. Es wäre hilfreich, du würdest schreiben, um welches Medikament es sich handelt.
    Gute Besserung, Pépé!
     
  6. AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Antworten.

    Das Medikament heißt Klacid der Wirkstoff ist Clarithromysin.

    Ein Antibiotikum hat sie verschrieben, weil sein Zustand schlecht war und das die Gefahr groß war, daß noch eine bakterielle Infektion dazu kommen kann .

    Gruß crissy
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    Auch wenn viele die Dauer der AB-Gabe vom eingesetzten AB abhängig sehen wollen: Dem ist nicht immer so. Es gibt zwar einige AB, bei denen eine bestimmte Einnahmedauer Standard ist, meist macht man es aber abhängig von
    1. dem infizierten Gewebe (Knochen, Gehirn z.B. sind länger zu behandeln als Lunge oder Haut)
    2. dem (vermuteten) Erreger (Streptokokken z.B. sollen nach WHO mindestens 10 Tage behandelt werden, für viele andere Bakterien reichen 7 Tage).
    Deswegen sollte man auch nie sagen: "Ja, dieses AB hatten wir auch mal, das sollten wir nur x Tage geben.". Die Behandlungsdauer, Dosierung und den Einnahmerhythmus gibt immer der behandelnde Arzt vor!
    Liebe Grüße, Anke

    PS: Crissy, ich denke, daß Ihr mit 7 Tagen schon gut beraten seid.
     
  8. AW: Lungenentzündung - wie lange Antibiotika

    Mit dieser Aussage konnte ich auch wieder einmal meinen Horizont erweitern :)
    Viele Grüße, Pépé!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lungenentzündung wie lange

    ,
  2. antibiotika lungenentzündung dauer

    ,
  3. lungenentzündung wielange antibiotika

Die Seite wird geladen...