Louisa entdeckt sich selbst

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Helga, 9. März 2005.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    N'Abend in die Runde :winke:,

    seit einiger Zeit schon hat Louisa ihren Körper entdeckt. Die Palette reicht von Fragen (Mama, was hast Du da? Krieg ich das auch ?) bis hin zum ertasten ihres Intimbereiches. Momentan findet sie ihre Scheide total interessant. Sie fragt, was sie dort sieht, warum das so ist usw.usf. ! Heute abend fragte sie mich dann: Mama, WO kommt denn dann mein Baby raus :verdutz: ? Ich hab ob dieser Frage nicht schlecht gestaunt.

    Für mich ist das kein Problem. Ich frage mich eigentlich nur: Ist ihr Interesse nicht ein wenig zu früh ?

    Was habt ihr für Erfahrungswerte ?

    DANKE schonmal für Eure Antworten.
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Louisa entdeckt sich selbst

    :winke:

    nö, glaub nicht, dass es zu früh ist. Wenn doch, dann wäre Laura auch früh dran. ;-)

    Laura wollte mir heute übrigens gerne mein Tampon einführen :umfall: Nee, das ging mir dann aber DOCH zu weit. Soviel zum Thema Intimsphäre mit Kindern.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Louisa entdeckt sich selbst

    Ich weiß nicht, ob das "frühreif" ist, ich würde aber immer auf die Interessen meines Kindes eingehen, egal wann die kommen ;) und wenn die Lotte das halt jetzt schon wissen will - sag's ihr doch! (Wahrscheinlich weiß sie das mit 10 Jahren eh gar nicht mehr :-D)

    Liebe Grüße

    Alex

    *deren Tochter nur einen Bauchnabel hat und einen Busen, wo Milch drin ist *aha*
     
  4. AW: Louisa entdeckt sich selbst

    Kannst dir vorstellen, dass Manuel das auch machen wollte?!

    @ Helga

    Die Kinder kommen mit Fragen, wann es für SIE stimmig ist. Da brauchen wir uns als ERwachsenen keine Sorgen machen - schon gar nicht, wenn es ihren Körper betrifft. WER sollte denn die Regeln festlegen, wann was gefragt werden soll nach dem Alter nach.

    Es kommt wie es kommt. Ich finde es toll, wenn sich Kinder anfangen dafür zu interessieren.

    Manuel hat letztens gemeint, bevor das Windel runterkam: Mein Spatzi ist verstopft - es kommt nichts raus - da muss der Rauchfangkehrer kommen! :verdutz:

    Lieben Gruß
    Christine
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Louisa entdeckt sich selbst

    Tagchen,

    danke für Eure Antworten !

    Ich bremse sie nicht aus, eher im Gegenteil. Ich versuche zu erklären. DAS finde ich ziemlich schwierig. WAS versteht sie davon und was nicht ? Wir haben auch Bücher, in denen der Körper erklärt wird. Klar, der Intimbereich ist nicht so detailliert erklärt. Aber dennoch hat sie großes Interesse daran ! Seit einigen Wochen möchte sie auch unbedingt ein Geschwisterchen. Sie fragt mir Löcher in den Bauch: Wie kommt das Baby rein ? Wie kommt es raus ? Was macht es im Bauch ? etc. Ihre Neugier ist enorm und wie gesagt, ich beantworte ihre Fragen auch !

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...