Lohnerhöhung

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von KerstinM, 4. Juni 2004.

  1. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Möchten Sie eine Lohnerhöhung?

    Ausgerechnet Sie?

    Haben Sie den keine Ehre im Leib? Wissen Sie eigentlich wie wenig Sie arbeiten?

    Wir gestatten uns Ihnen vorzurechnen:

    Das Jahr hat bekanntlich 365 Tage. Davon schlafen Sie täglich 8 Stunden. Es bleiben also noch 243 Tage übrig.

    Täglich haben Sie weitere 7 Stunden Freizeit. Das sind ebenfalls 106 Tage, bleiben noch 137.

    Im weiteren hat das Jahr 52 Sonntage, an denen Sie frei haben, ebenso verhält es sich mit den Samstagen, es bleiben also noch 33 Tage übrig.

    Nach Abzug von drei Wochen Ferien verbleiben 12 Tage. Nun hat das Jahr außerdem noch 11 Feiertage.

    Was bleibt an Arbeitszeit noch übrig? Sage und schreibe 1 TAG. Und dieser Tag ist der erste Mai, an dem Sie frei haben.

    Und ausgerechnet SIE wollen da noch eine Lohnerhöhung?

    Schämen Sie sich!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...