Löwenkopfkaninchen krank??

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Olivers-Mama, 24. Mai 2008.

  1. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    ich habe vor paar Wochen ein Löwenkopfkaninchen "geerbt". Es ist 2 Jahre alt und hat ne miserable Haltung hinter sich:ochne:. d.h. ein enger Stall ohne Artgenossen.

    Ich habe es zu mir geholt, da ich dachte, bei mir hat der Kleine es besser.Allerdings hab ich ja nur gro0e Kaninchen + 2 Meeries.

    Ich weiß selbst noch nicht, was mit "Schnuppi" werden soll, ob ich ohn behalten werde oder an jemanden vermittle, wo er gleichgroße Artgenossen hat.
    Jedenfall hab ich ihn vor wenigen Wochen erst einmal kastrieren lassen, in der Hoffnung, dass der dann erst mal bei meinen 2 Kaninchen mit rein kann.
    Aber die Hormone sind noch nicht komplett abgebaut, er ist immer noch rammelig gegenüber meinen 2 Böcken (beide kastriert!). und die lassen sich es nicht gefallen, wenn sie "von so einem Zwerg" besprungen werden.

    Jedenfalls hat Schnuppi nun erst einmal noch "Einzelhaft", was ich aber unbedingt ändern will!
    Aber heute ist mir aufgefallen, dass er nur still in der Ecke sitzt....irgendetwas ist mit ihm!:ochne: hab ihn schon mal untersucht, konnte aber nichts feststellen. Aber er frisst so gut wie nix (er hat wohl schon immer sehr wenig gefessen, wahrscheinlich hab ich ne andere Wahrnehmung, weil meine 2 Karnickeln ja das 3fache in sich reinstopfen*g*)

    Hm........mal sehen wie es morgen aussieht......bin ja arbeiten, aber Tino will ihn beobachten. Wenn er immer noch so teilnahmlos da sitzt.....hm.....ich könnte ja erst montagnachmittag zum TA:(...wenn er nix frisst, ob er das durchhält??

    Weiß jemand rat??
    Löwenköpfchen sind ja sicher anfälliger als meine robusten Stallkarnickel??

    ratlose Grüße
    Bianca
     
  2. Murmel

    Murmel Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    romantischste Stadt Deutschlands
    Homepage:
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    huhu
    frisst er wirklich gar nix? oder nur wenig? wie fhlt sich denn der bauch an?
     
  3. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    Huhu,

    ich denke, das könnte noch eine Folge sein von seiner Käfighaltung... er saß ja 2 Jahre in einem engen Käfig und hat da wohl alles verlernt, das Hoppeln, etc.... vielleicht ist er deswegen so still?

    Ev. holst Du extra für ihn noch ein weiteres Kaninchen- hättet Ihr soviel Platz?

    Liebe Grüße
     
  4. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    Hallochen,

    heute gehts ihm scheinbar besser! Immerhin hoppelt er wieder mehr rum.
    ich war ja heute arbeiten und Tino hat "Krankenschwester" gespielt. Er rief mich auf Arbeit an und sagte, dass er Durchfall hat.
    Da soll man Petersilie geben, oder? Hab ich mal gelesen, ich werd nochmal im Netz kucken, ob ich was finde.
    jedenfalls hoppelt er nun schon mehr wieder rum.mal sehen, wie es morgen aussieht! Sonst werd ich doch den TA nochmal aufsuchen.

    i
    als ich ihn zu mir holte, ist er auch gleich rumgehoppelt und hat sich bewegt. Aber stimmt, er kennt das alles nicht, hat jetzt 2 Häuschen zum verkriechen.

    ich weiß echt noch nicht, was ich mit ihm machen soll:rolleyes:, ich wollte ihn ja zu meinen anderen Hasen mit reinstecken......hm....jetzt ist ja noch im Einzelstall, der ja eigentlich zur "Meerschweinvilla" umgebaut werden soll.
    Ich würde ihm ja gern noch einen Gesellen dazuholen, dann hätte er noch jemanden! meine Meeries und die Kaninchen sind ja auch jeweils zu zweit.
    Aber ich bin mir nicht sicher, ob es zu viel wird.....und in welchen Stall sie sollen.Platz wäre ja da.....aber es geht ja nicht nur um den Platz.....

    Und wenn ich ein 2. hole, wird er sich mit ihm verstehen?? nach so langer zeit allein? hm.......er kennt ja nix.....wie es in gesellschaft ist.Vielleicht beißen sie sich dann nur und ich habe noch mehr Probleme....oder ich müßte mir ein 2.auf Probe holen.....

    naja, auf alle Fälle m+ßte er erst mal wieder richtig fit werden;).

    [​IMG]
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    Schau mal Bianca, das hier sagt meine Liebslingsseite zum Thema Durchfall bei Kaninchen.

    Vielleicht hilft dir das ja mal weiter.


    Liebe Grüße

    Rosi
     
  6. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    Huhu Bianca,

    meine Güte, ist das ein süßes Kerlchen!!!!

    Wegen einem Partner/Partnerin für ihn- mir wurde im Tierheim gesagt, man dürfe die Kaninchen wieder zurückbringen, wenn es mit der Eingewöhnung und/oder Zusammenführung gar nicht klappt...

    ... aber irgendwo ist das auch keine Lösung, holt man sich eines, dann verliebt man sich auch in das und wenn es dann nicht klappt, behält man es doch und hat dann 2 Einzelnins....

    Hm, schwierig....

    Hoffe für Dich, daß sich alle Probleme von selbst erledigen !

    Liebe Grüße
     
  7. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    :winke:..ich bin so froh, ihm gehts sichtlich besser!! Die Seite ist gut Rona! Hab aber gestern abend beim lesen leicht Panik bekommen...ui, das ist ja nicht ohne!
    Aber heute früh hoppelte er munter umher und auch der Kot schien normal geformt.

    JA, ich weiß echt noch nicht weiter, ich würde gern noch einen Gefährten für ihn. Muß es wohl erst mal rankommen lassen.
    Jedenfalls sind wir grad am stall umbauen, hatte ja berichtet hier, dass wir den großen hasenstall zur "Villa " umbauen wollen.

    Aber das mit ausborgen aus dem TA wäre zumindest eine Idee!
     
  8. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Löwenkopfkaninchen krank??

    Huhu,

    der Link war von Röschen ;) !

    Denk nur beim Ausleihen aus dem Tierheim daran, daß Du Dich ins neue Tierchen womöglich verliebst und es dann nicht mehr zurückgeben kannst.... (würde mir 100%ig so ergehen)...

    Würdest Du uns dann Fotos von der Hasenvilla zeigen? Würde ja am liebsten auch so ein 25qm großes Hasenparadies hier erschaffen, leider haben wir aber nicht soviel Platz.....

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...