Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Hedwig, 3. Dezember 2008.

  1. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    Emil hatte letzte Woche seine U 9 und der Kinderarzt riet uns, vor seiner eventuellen Einschulung nächsten Sommer (Emil ist Kann-Kind) zur Logopädie zu gehen, weil er lispelt.
    Nun lag der kleine Kerl vor ein paar Tagen im Bett und sprach vor dem Einschlafen "Wespe" vor sich hin -> ohne zu lispeln!
    Wenn er sich drauf konzentriert, scheint er die Zunge also auch da lassen zu können, wo sie hin soll :)

    Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Die Logopädie wird in Angriff genommen, wenns denn sein muss. Ich überlege nur, ob wir das eventuell auch alleine hin bekommen mit entsprechenden Übungen.

    Würd mich über Erfahrungen und Tipps freuen, natürlich auch, wenn Fachfrauen meinen, lieber nicht, das kann nach hinten los gehen.

    Liebe Grüße
    Kim
     
  2. CoFlo

    CoFlo Geliebte(r)

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    Hallo Kim,

    ich kann dir nur von unseren Erfahrungen berichten:

    Florian hat auch gelispelt, obwohl er (wenn ich ihn dazu aufgefordert habe) das"s" korrekt sprechen konnte.

    Unser Kindergarten arbeitet mit einer Sprachtherapeutin zusammen, die hab ich mal auf das Problem angesprochen und sie hat dann eine Weile mit ihm gearbeitet. Nach kurzer Zeit, sagte sie aber auch, er kann korrekt sprechen und sie kann eigentlich nicht viel tun. In den Sitzungen bei ihr oder auch bei der Schuleingangsuntersuchung hat er richtig gesprochen. Nur im Alltag lispelte er weiterhin. Ich hab dann bei bestimmten Spielen (z.B. Memory, "Ich sehe was, was du nicht siehst", etc.) mit ihm "geübt", sprich ihm gesagt er solle auf das "S" achten und ihn ggf. auch verbessert.

    Die Sprachtherapeutin sagte mir, dass sie davon ausgeht, das Florian nach dem Zahnwechsel und wenn er lesen lernt, das "S" korrekt sprechen wird.

    Und so ist es bei uns auch. Seit Florian zur Schule geht, kein lispeln mehr.
     
  3. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    Kim, ich häng mich interessehalber mal hier an - Laara lispelt auch (liegt in der Familie) und auch uns wurde geraten vor der Einschulung etwas zu unternehmen wenn es sich nicht "verwächst" - sieht nicht danach aus

    allerdings ist Laara in einer Integrationsgruppe im KiGa in der eine Logopädin mit als Erzieherin arbeitet, ich denke ich werde sie schon mal genauer auf mein Kind lenken :)


    .
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    @CoFlo: Danke dir! Deine Erfahrung hilft mir schonmal sehr weiter :jaja:
    Ich such irgendwie nach einer Möglichkeit, da spielerisch ein Bewusstsein für zu entwickeln und ihm nicht mit Verbesserungen auf den Keks zu gehen :)
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    Kim, Laura hat zu Ihrer Einschulungsuntersuchung auch noch gelispelt. Es war so, wie bei Emil. Wenn sie sich darauf konzentriert hat, ging es. Im täglichen Redefluss hat sie weiter gelispelt.

    Die Ärztin sah keinen Handlungsbedarf, weil sie es eben a) konnte, wenn sie wollte und b) nach vorne gelispelt hat und nicht zur Seite.

    Ich habe mit ihr dann immer mal wieder spielerisch geübt, dass sie das s konzentriert spricht. Mit Sätzen wie: Susi sag mal saure Sahne oder in Liedern: Simsalabimsaladasaladusalabim :)

    Jetzt ist es aber fast ganz weg, zumal die in der Schule auch darauf achten.

    Bei uns war also kein Handlungsbedarf. Ob das bei euch auch so ist, weiß ich natürlich überhaupt nicht. :-D

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    - susi, sag mal "baum"!
    - "baum".
    - sehen sie, unsere susi lispelt nicht!

    sorry, was gscheiteres ist mir nicht eingefallen ;) außer, dass ich immer zum phillip sage: wir tun jetzt fähne fuffen. dann ruft er immer: das heißt zähne pu-tz-en!
     
  7. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    da fang ich ja selbst an zu spucken :hahaha:
     
  8. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Lispeln - kann ich selbst Übungen machen mit ihm?

    Ein paar ganz spielerische Sachen (simsalabimbambasaladusaladim :)) machen ihm sicher Spaß.
    Aber ich würde genau darauf achten, dass es wirklich und ausschließlich spielerisch ist.
    Denn du bist in erster Linie seine Mutter und nicht seine Therapeutin.
    Nicht, weil du nicht auch die Übungen mit ihm machen könntest. Aber deine Aufgaben mit ihm sind andere.
    Man kann sonst sehr schnell in eine Zwickmühle geraten (und Druck aufs Kind aufbauen, auch wenn man das gar nicht wollte).

    Mein Rat wäre: Such dir eine gute Logopädin, stelle ihr Emil vor, lass dich von ihr beraten, ob und welche Unterstützung er braucht- und frag sie dann auch, was genau du mit ihm spielerisch zu Hause machen kannst.

    Viel Erfolg und liebe Grüße :winke:!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...