Lisa mag kaum noch Milch

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von lisasmama, 9. März 2003.

  1. Hallo,


    Lisa trinkt frühs seit ca. 3 Wochen ihr Milch schlecht, so ca. 30-50ml, das ist aber nicht was mir Sorgen bereitet.

    Denn Lisa mag absolut keine normale Milch, Milupino, Milchbreie und abends auch nicht die Folgemilch.Ich hab es auch schon mit Kakao, richtigen Grießbrei, Pudding probíert - nichts das spuckt sie mir aus und den 2. Löffel bzw. Flasche-Tasse verweigert sie. Von Joghurt hat sie bisher immer einen wunden Po bekommen - also hab ich es noch nicht wieder probiert.

    Käse ( Gouda) hat sie bisher gemocht, da konnte sie sich reinlegen dazu ißt sie Brot ( was mir ihren 2 Zähnchen ganz super klappt). Seit ca.1 Woche mag sie den auch nicht mehr so gerne, spielt lieber damit rum.

    Ist es denn richtig wenn ich ihr am Tag so eine Scheibe Gouda oder Butterkäse gebe?

    Wie kann ich sie dazu bringen wieder mehr Milch zu trinken bzw. Milchprodukte zu essen? 8)
     
  2. hallo doreen,

    es ist schwierig zu sagen was du probieren sollst, du hast ja einiges probiert. vielleicht zu viel? :???: wenn lisa sonst ein guter esser ist, dann hilft wenn mama auf stur schaltet und sie hungrig ins bett schickt, wenn sie ihre milch/milchbrei verweigert. wenn sie ein schlechter esser ist, dann must du schauen dass du mit allen tricks etwas in den kind hineinbekommst, d.h. verstecken in kartoffelbrei, suppe, etc... ist sie gut im fleisch und top fit, hilft oft wenn du die sache locker siehst und nicht mit dem essen hinterher rennst. anbieten und wenn sie nicht essen mag - auch gut. was du aber auf keinen fall tun solltest ist, zu viele alternativen anbieten wenn sie etwas nicht mag, sonst hast du schnell ein wählerisches kind und das zieht sich über jahre hinweg. mit dem dazugehörigen machtkampf ums essen.

    schau dich ein wenig hier im forum (kleinkind) um, das thema gabs sehr oft und es gibt viele tipps dafür, teilweise mit erfolgsberichte. vielleicht findest du eine lösung für euch?

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  3. Hallo Gabriela,

    danke für Deine Antwort. Das mit dem Verstecken ist gut, haben wir auch schon gemacht im Kartoffel-Karottenbrei nur irgendwie hat sie es gemerkt.

    Ich hatte aber auch ein Erfolgserlebnis heut Nachmittag, Lisa hat ein 3/4 Schälchen mit Schokopudding gegessen. :bravo:

    Dafür hat sie beim Abendessen rumgezickt.
    Ich denk das ist vielleicht ne Phase von ihr. Morgen werd ich erst mal zur KIÄ fahren und sie durchchecken lassen. Sie ist wirklich kein besonders guter Esser, und hat jetzt schon 500g abgenommen. Mal sehen was sie sagt. Vielleicht verträgt sie die Milch auch nicht so gut mehr und verweigert sie deshalb.

    Hab keine Ahnung was mit ihr los ist. :-?
     
  4. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich denke, das ist nur so eine Phase und geht auch vorüber.

    Koche doch mal Milupino-Milch mit Pomps-Kindergries, das mochte meiner auch und schön vefeinert mit Obst, einfach lecker.

    Ich habe sogar den Pudding schon mit Obst verfeinert.

    Manchmal muss man eben in die Trickkiste greifen und wenn's dann schmeckt, hast Du gewonnen. Wenn nicht, musst Du es eben selber essen. :-D

    LG
    Claudia
     
  5. Jipieeeh :bravo: , Lisa trinkt seit gestern wieder Milch. 8)
    Sie hat gestern sogar ein Milupino Päckchen mit Erdberjoghurt getrunken.

    Heut morgen hat sie ganze 120ml Milch getrunken.

    Wir waren am Montag bei zwei Ärzten, die KIÄ hat Mittelohrentzündung diagnostiziert und wollte mir gleich wieder Antibiotika verschreiben, mit der Milch hat sie mir Sojamilchproben mitgegeben.

    Da bin ich nachmittags noch zum Homöopaten gefahren und der sagte das Ohr wär leicht gerötet und Lisa müsste kein Antibiotika nehmen, von ihm haben wir Tropen und Ferrum Phossporicum D12 Kügelchen bekommen und nach drei Tagen war alles weg.

    Ich denk mal das sie deshalb keine Milch getrunken hatte, denn das Problem hatte ich schon einmal mit ihr. :-o
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...