Lippenpflege?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Frau Anschela, 3. März 2006.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    Laura hat zur Zeit super rissige Lippen.

    Bei Palliativ streikt Laura, das ist ihr zu pappig. Andere Gesichtscreme (großzügier verteilt) will sie auch nicht - ist ja kein Lippenstift :umfall: Labello find ich nicht schmierig genug und hilft auch nix. Was kann man sonst für Kids nehmen?

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Lippenpflege?

    Hallo Angela,

    für mich selbst nehm ich im schlimmsten Fall immer Bepanthen Heilsalbe. Die ist nich tpappig und hilft mir bei gerissenen Lippen super. Aber ob Laura damit einverstanden ist weiß ich nicht.

    VLG

    Silvia
     
  3. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Lippenpflege?

    Ich benutze Penaten Hautberuhigungscreme für mich, und finde die sehr gut. Lässt sich schön verteilen und macht die Lippen sofort geschmeidig.
    Ich würds Kilian auch drauftun, wenn er rissige Lippen hätte.

    wippi
     
  4. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Lippenpflege?

    Wir benutzen auch die Bepanthen Salbe. Aber die kleine Tube für Auge und Nase. Die gefällt auch den Kindern gut und man kann sie leicht in die Tasche stecken.

    Steffi
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lippenpflege?

    :winke:

    Ich fürchte, dass sich Laura auch da wieder daran stört, dass es aus der Tube kommt und eben kein Lippenstift ist. :-D Mit der kleinen Tube könnte ich sie aber kriegen.... :)

    Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Lippenpflege?

    Ich benutz den Bepanthol Lipstick, seit ich auf Lanolin allergisch bin. Vorher hatte ich so ne Minitube von Medela: PureLan - das Zeug ist genial:bravo:
     
  7. AW: Lippenpflege?

    Hm, versuche es mal mit Melkfett, das benutze ich ich immer, das ist schmiereig aber nicht pappig!!! Mir hilfts immer super! Gibt es günstig in Drogerien!
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lippenpflege?

    Danke euch. :bussi:

    Ich hab eben bei Schlecker den Labello SOS Lip Balsam in der Tube entdeckt :) Was soll ich sagen: Er wird akzeptiert und scheint super zu helfen.

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...