Lippenbändchen eingerissen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Minibi, 16. März 2005.

  1. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Hallo,

    Malte ist heute mittag irgendwie unglücklich hingefallen (ich habe es nicht gesehen) und blutete ganz fürchterlich aus dem Mund. Nach einiger zeit, als es nachließ, sah ich daß oben das Lippenbändchen (heißt da so?, zwischen den Vorderzähnen) eingerissen war. Nach einiger Zeit fing es wieder an zu bluten und auch später als er aß, fing es wieder an.
    Meint ihr ich soll morgen einen Arzt aufsuchen und wenn ja welcher. Ein Zahnarzt für Kinder gibt es ja nicht.
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Bianca

    normalerweise heilen solche Risse komplikationslos ab und müssen nur beim Arzt vorgestellt werden, wenn ein Stück Zahn mit abgebrochen ist.

    LG Silly
     
  3. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Danke Silly.

    Beide Zähne sind noch dran, zum Glück.
    Wäre auch blöd wenn ich morgen noch mit ihm zum Doc müßte, wo doch das Treffen ist:) .
    Hoffe das es bis morgen nicht mehr blutet und er wieder schön essen kann.
     
  4. Hallo Bianca,

    Meine Tochter ist mal in der Schule mit einem Mitschüler zusammengestoßen und dabei ist ihr auch das Lippenbändchen gerissen. Wir sind Nachmittags zum Arzt und es mußte genäht werden. Ich würde Malte vielleicht doch mal beim Arzt vorstellen wenn es weit eingerissen ist.

    Lg
     
  5. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Hi Bianca,

    vielen Dank auch für deine Antwort.
    Werde wohl heute morgen hingehen müssen, die Wunde fing heute nacht wieder an zu bluten, das Bett war voll.
    Ohje, wenn ich dran denke, daß das genäht werden muß:verdutz: .
     
  6. mensch bianca, wie gehts malte denn jetzt? kannst du was sehen, läßt er sich in den mund gucken?

    paul hat sich auch ungefähr im gleichen alter wie malte das lippenbändchen gerissen, es hatte auch furchtbar geblutet, hörte dann aber doch irgendwann auf - hoffentlich kommt ihr ums nähen drumherum!

    lieben gruß, deine annew
     
  7. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    er läßt sich nicht mehr reinschauen ,Anne

    Ihm geht es aber so nicht schlecht, war gestern aber auch so. War nicht arg nörgelig.
    Wie konnte das passieren frag ich mich.
    Da wo er lag, waren keine scharfen Ecken oder so, lag zwischen Bett und Wand (ist relativ schmal da).Erst dachte ich er hätte sich am Fuß weh getan, weil er so verdreht lag und da sah ich das Blut aus dem Mund.

    Ich hoffe wir kommen um das Nähen herum:verdutz: . Wenn ich dran denke, wird mir schon schlecht.:-?

    Deine Bianca
     
  8. das kann ich gut verstehen, hoffentlich muß nichts gemacht werden.

    und wegen dem unfall - paul hat in seinen paradezeiten etliches zu verbuchen gehabt, ich war ständig mit ihm beim röntgen, beim arzt, etc. und war immer bei ihm, manchmal passiert sowas eben, bei so lebhaften kindern wie meinem vielleicht nur schneller.........
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...