Linola Sonnencreme empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von A, 8. April 2011.

  1. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Hallo,

    ich suche eine gut verträgliche Sonnencreme für meine Kinder.
    Wie ist es mit der von Linola? in LSF 30 + 50

    Beim durchlesen der Inhaltsstoffe sind mir die PEG 20 aufgefallen.
    Und da öko-test diese immer wieder bemängelt, bin ich nun etwas verunsichert.


    Danke für die Hilfe
     
  2. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Linola Sonnencreme empfehlenswert?

    :winke: meinst Du vielleicht die Sonnencreme von Ladival? Das Linola eine hat wäre mir neu. Es gab hier auch mal einen Tread so Sonnencremes ich schau mal ob ich den finde.

    LG Sandra
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
  4. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Linola Sonnencreme empfehlenswert?

    Doch, die gibt es - aber ich habe damit leider auch keine Erfahrungen..
    Bin aber momentan auch auf der Suche nach einer Sonnencreme. Ladival verträgt Noelle nicht. Letztes Jahr haben wir die Daylong geschmiert, nur weiß ich nicht, ob die auch schon etwas für Lio ist..
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Linola Sonnencreme empfehlenswert?

    ich hab ein Pröbchen von der Linola sonnencreme, ich find sie nicht sooooo prickelnd, sie ist ziemlich klebrig und verteilt sich nicht gut, dauert auch bis sie eingezogen ist.

    von den PEG´s hab ich leider keine Ahnung.
    Die Daylong find ich super - die nehm ich immer für die Tropen und die hilft auch tatsächlich, aber mich muten Liposome bei kleinen Kindern immer bissi seltsam an, deshalb hab ich sie für die kids auch noch nie genommen.

    aber ich mein mich zu erinnern, dass man bei so ganz kleinen Kindern von Sonnencremes mit chemischen Lichtschutzfaktor abrät, da solle man entweder die Sonnenschutzcremes nehmen die anders aufgebaut sind (ich mein das wären die die Zink und son Krams drin haben um die Sonnenstrahlen zu blocken) und natürlich vor allem mit Kleidung und Hut und Schatten schützen.
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Linola Sonnencreme empfehlenswert?

    Lucie, weilchen LSF hatte denn deine Probe? Je höher der ist desto klebriger und dickflüssiger sind die, kenn ich von anderen Sonnencremes auch. Als wir damals das höchste an LSF brachten konnteste die fast mit dem Spachtel auftragen :umfall:

    Linola kenn ich als Hautcreme, aber bislang nicht als Sonnenschutzcreme.

    Und ich schließ mich Lucie an: die chemischen Blocker sollte man möglichst meiden.
     
  7. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Linola Sonnencreme empfehlenswert?

    Daylong hat als einzige eine Creme für Babys rausgebracht :jaja:
    ansonsten werden ja alle Sonnencremes für Kinder unter 1 Jahren nicht empfohlen!
     
  8. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Linola Sonnencreme empfehlenswert?

    Da muß ich dir widersprechen :zeitung:

    http://www.natuerliche-pflege.de/ecocosmeticsbabykidssonnencremelsf50imspender-p-7359.html

    diese ist dazu noch PEG-Frei

    Wir benutzen nur Produkte von Sante.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. linola sonnencreme baby

    ,
  2. linola sonnencreme test

    ,
  3. linola sonnencreme

    ,
  4. ökotest linola sonnencreme,
  5. linola sonnenmilch,
  6. baby sonnencreme linola,
  7. linola sonnencreme baby proben,
  8. linola sonnenschutz kinder
Die Seite wird geladen...