Lieschen und die Medizin

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Blatthaar, 27. März 2007.

  1. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Servus!

    Wie bringe ich Lieschen dazu, daß sie ein wenig Medizin nimmt? Das Zeug riecht und schmeckt süß, aber meine Maus ist nicht zu überzeugen. Sie muß aber Medizin nehmen, sonst wird sie net gesund.
     
  2. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lieschen und die Medizin

    Ich stelle Gummibärchen in Aussicht :rolleyes:
     
  3. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lieschen und die Medizin

    Ein Schokolädchen wirkt bei uns Wunder!

    LG, Heike
     
  4. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Lieschen und die Medizin

    Hanna findet es total klasse, das sie die Medizin immer selbst mit ner Spritze in den Mund spritzen "darf". Seither geht es ohne Probleme.
     
  5. AW: Lieschen und die Medizin

    Spritze!

    Entweder sie selbst oder dann mit ein "wenig Gewalt" in die Backen spritzen, damit sie es auch nicht wieder ausspuckt.

    LG
    Sandy
     
  6. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Lieschen und die Medizin

    Kirschsaft! :jaja:
     
  7. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    AW: Lieschen und die Medizin

    Ich habe es getan, sie hat es geschluckt und dann gespuckt, wie eine alte Vettel! 8O
     
  8. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Lieschen und die Medizin

    Ich hab das bei Emma in dringenden Fällen (sie musste das Medikament unbedingt nehmen) schon so gemacht, das ich den Saft in eine kleine Tasse mit Cola ohne Koffein gegossen habe. Sie war dann so geblendet davon, das sie Cola trinken durfte, das es keine probleme mehr gab.
    Besondere Situationen brauchen besondere Maßnahmen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...