Lied mit "schrumpfendem" Text gesucht!

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Nora T, 23. April 2009.

  1. Hallo Forum!
    Ich suche ein Kinderled, in dem der Text silbenweise immer mehr verschwindet.
    Ich kenne es nur in einer italienischen Uebebersetzung, aus einem Liederbuch. Im Buch wird angegeben, dass es sich urspruenglich um ein deutschsprachiges Kinderlied handeln soll.
    Rueckuebersetzt ginge der Text etwa so: "es fliegt ne dicke Fliege /im Zimmer hin und her. /Die Fliege guckt so schiel/ die Fliege guckt so schiel, schiel/ es fliegt ne dicke Fliege im Zimmer hin und her"
    Zweite Strophe: "es fliegt ne dicke Flie....im Zimmer hin und her. Die Flie... guckt so sch..." usw.
    Bis in der letzten Strophe eben fast nur noch Pausen uebrig sind.
    Das einzige vom Prinzip her aehnliche deutsche Lied, das ich kenne, ist "Mein Hut, der hat drei Ecken". Darin kommt aber nicht nur keine Fliege vor, sondern es hat auch eine ganz andere Melodie.
    Kann jemand mir helfen?
    Vielen herzlichen Dank aus Rom!!
    Nora
     
  2. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Lied mit "schrumpfendem" Text gesucht!

    hab ich auch dran gedacht, was anderes kenn ich nciht......
     
  4. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Lied mit "schrumpfendem" Text gesucht!

    Hallo,

    die Wanze tanzt auch, die guckt nicht schief :???:

    Ich kenn noch ein Lied mit dem gleichen Prinzip, "jetzt fahrn wir übern See" - aber Fliegen kommen da auch nicht vor.

    Zum Thema kann ich also leider nix wirkliches beitragen.

    ABER: herzlich willkommen, Nora!

    Bist Du "fest" in Rom, oder nur für einige Zeit? Sorry für meine Neugier, aber das kommt daher dass ich 1 1/2 Jahre in Italien gelebt habe und mich immer über Leute freue, mit denen ich Erfahrungen austauschen kann! Ich würde mich also sehr freuen, mehr von Dir zu lesen :zaunpfahl

    Wenn Du willst, kannst kannst Du Dich und Deine Familie im Unterforum "meine Familie und ich" ein wenig vorstellen. Es gibt nämlich noch mehr Neugiernasen außer mir hier ;-)

    Viele Grüße,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...