Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Jen, 14. April 2006.

  1. Jen

    Jen

    Liebe Nudelfans,

    ich brauch mal ein paar Anregungen von euch, mir sind meine Nudelsoßen (Tomaten/-Sahne, Gorgonzola-Sahne, Pilz-Sahne, Spinat-Sahne... *huch* fast alle mit Sahne :heilisch: ) einfach zu langweilig geworden.


    Verratet ihr eure Rezepte?
     
  2. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

    Ich nehme statt Sahne, Schmand, Kräuterkäse, Milch und/oder Naturjoghurt.
    Wär doch mal ne andere Variante mit deinen aufgezählten Zutaten.
     
  3. Jen

    Jen

    AW: Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

    Ja, ich mach meistens irgend so einen Mischmasch aus Sahne und/oder Schmand, Creme Fraiche, Käse, Milch - je nachdem was so vorhanden ist und nach Geschmack. Das meine ich dann mit Sahnesoße :)
     
  4. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

    Mmh!

    Unter Sahnesosse verstehe ich schon Sahne :)
    Aber egal!

    Wie wär es mit einer Krabben/Shrimps Tomatensosse.
    Frische Tomaten pellen (heißes Wasser drüber geben),
    in Würfel schneiden.
    Zwiebeln und Knoblauch im Topf erhitzen, Tomatenwürfel hinzu geben,
    mit Kräutern u.a. würzen, Shrimps hinzugeben, Sojasosse.
    Fertig!

    Wenn du gerne scharf isst, kannst du auch ne fertige Chilisosse nehmen, und ein Schuss hinzu geben!
     
  5. AW: Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

    Meine aktuelle Lieblingssauce:
    1-2 TL gelbe Currypaste in 2EL Pflanzenöl bei gemäßigter Hitze ausgiebig verrühren, nach belieben Riesengarnelen, Huhn, Schwein, Pute... darin anbraten, Zuckerschoten, Paprikawürfel und nach Geschmack noch Pilze, Zuchini usw. dazugeben. Wenn die Fleischeinlage gar ist, je nach Flüssigkeitsstand noch etwas Wasser zugießen und soviel Kokosmilch zugießen bis die Schärfe angenehm ist. Abgeschmeckt wird dann mit Salz, Pfeffer und Zucker. Ingwer kann, muß aber nicht rein!
    Ich serviere das ganze in Schälchen und nicht auf dem Teller, denn die Soßenreste lassen sich sehr gut auslöffeln...:heilisch:

    Schönes WE
    Heike
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  7. Jen

    Jen

    AW: Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

    Danke euch für die Ideen!

    Ruhrschnecke, DAS hört sich ja ganz besonders lecker an! Welche Nudeln machst du dazu? Passt doch bestimmt auch gut zu diesen asiatischen, die man auch braten kann.

    Nehme gerne noch weitere Ideen an, gerne mit Gemüse. Und natürlich Sahne ;)
     
  8. AW: Lieblings-Nudelsoßen gesucht!

    Ich nehme immer die ganz normalen Spaghettis. An die asiatischen Nudeln hatte ich noch garnicht gedacht... Wenn die Soße sehr dünn ist könnte vielleicht auch eine Nudelsuppe werden. Mal ausprobieren...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...