Liebesgrübchen

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von Connie, 1. Dezember 2013.

  1. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    Aus

    175 g Mehl
    65 g Zucker
    1 Pck. Vanillezucker
    2 Eigelb
    125 g Butter oder Margarine

    einen Mürbteig bereiten und kühl stellen.

    Anschließend aus dem Teig kleine Kugeln formen, mit einem mehlierten Holzkochlöffelstiel eine Vertiefung eindrücken und etwas Himbeer- oder Johannisbeergelee hineingeben (mach ich mit der Krapfenspritze)

    In 10-12 Minuten bei 175-180 Grad hellgelb abbacken.
     
  2. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Liebesgrübchen

    Dank Dir, Connie, die kenne ich...meine Mutti hat die immer mit Himbeermarmelade gemacht...vielleichtkrieg ich's ja endlich am WE 'gebacken'...im wahrsten Sinne des Wortes...:hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...