Leukozyten im Urin

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Alina, 18. Oktober 2004.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich hab die nicht aber mein Mann.
    Ich hab mal gegoogelt und da stand ab 20 Leukozyten sei es krankhaft er hat 75 :o 8O Jetzt weiß ich nicht was das bedeutet. Also es stand das es eine Nierenbeckenentzündung sein könnte. Aber ihm tut nix weh. Kennt sich jemand damit aus? Und ist es sehr gefährlich? Bis jetzt konnte ich Hendrik noch nicht dazu bringen zum Arzt zu gehen weil er meint das es ihm gut geht :???: :-?

    lg Alina
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    ähm Alina,

    woher wisst ihr denn, dass er die hat? WAS ist das überhaupt?

    Wenn du willst, dass er zum Arzt geht dann zeig ihm mal die Seite auf der du das gelesen hast :???:

    Grüssle Sabrina
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Er musste von seiner Arbeit her zum Arzt. Und da wurde das festgestellt. Leukozyten sind weiße Blutkörperchen...
    Ich hab es ihm schon gezeigt bzw. hat er es ja auch selbst gelesen. Da er sich aber nicht krank fühlt geht er nicht. Ist ein ganz schöner Sturkopf...

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...