Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Su, 10. November 2008.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Guten Morgen,

    Yannick hat ja jetzt seid Mitte Sept. in der Schule und seid kurzem knuspert er am lesen lernen rum und ich würde ihm am liebsten anschreien, rüteln mit leichten Schlägen auf den Hinerkopf das denken anregen, er ist ganz kurz davor es zu kapieren und ist dann unheimlich stolz wenn er "ich finde Dich nicht" gelesen habt, aber fragt nicht wie lange er braucht un aus niiiiicccchh - Pause - ttttttt nicht zu lesen.:umfall: ständig dann auch wieder abgelenkt und auf einmal einen anderen Buchstaben einbringt.

    Ich habe doch keine Geduld:heilisch:


    Ich möchte jetzt auch keine Antwort von den Müttern deren Kinder sich das lesen selber beigebracht haben :spassbrem


    Aber es macht mich echt fertig wenn er so langsam ist :cool: , wenn man ihm ein Sportgerät in die Hand gibt, rafft er das ja auch sofort :trotz: während in der ersten Tennisstunde, andere noch Löcher in die Luft hauen, schlägt Yannick gleich mal ne Rückhand übers Netz.

    Na wird schon, aber nur gut dass ich nicht seine Lehrerin bin und er in einer Ganztagesklasse ist:heilisch:

    Lg
    Su
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

    Su, meine Tochter ist schon etwas länger dabei und sie wartet glaube ich noch auf die nächtliche Eingebung. Dieses Über-nacht-plötzlich Können wie es bei manch anderen Dingen doch auch ging :rolleyes:

    Es geht, zwar mühsam, aber es geht inzwischen. Sie mag diese Überei gar nicht. Das Lernen würde sie gerne überspringen :hahaha:

    Sie sieht übrigens auch Buchstaben, die nicht da sind ;-)

    Su, Nerven behalten - gelernt habens fast alle irgendwie, irgendwann :zeitung:
     
  3. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!


    Sicher :jaja:, schaut doch an wer hier im Forum alles dicke Bücher wälzt ;).

    Su, Geduld ist das, was ich auch gerne hätte:heilisch:. Lesen kann mein Sohn super, aber seine Rechtschreibung:umfall:und das in Klasse 4. Das schlimme ist, er weiß wie mans richtig schreibt(buchstabiert auf Nachfrage sofort richtig) und schreibts falsch, weil er schnell sein will.

    Es wird, der Knoten platzt. Yannick ist doch noch nicht lange in der Schule. Ich schiebe dir mal ne Portion Geduld rüber:)
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

    :winke:

    ich bin ja sonst auch eher Mrs. Ungeduld in Person. Aber das macht mir gar nüscht aus. Im Gegenteil, ich find's süß :)

    Aber ich muss mir auch ab und an mal auf die Zunge beißen, wenn ich es gerade eilig habe und Laura muss mir dringend noch etwas vorlesen und bricht sich dabei einen ab. :umfall:

    Tipp hab ich also nicht. Aber es wird schon. Früher oder später. :-D Sag ich mal so.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

    Danke Euch, ich weiß ja auch, aber gestern musste ich mich echt beherschen :zahn:

    Ich finde das Tempo eh ganz schön arg, dass die da vorlegen, und ich will halt das er mitkommt:rolleyes:

    Lg
    Su
     
  6. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

    Hallo Su,

    setz dich nicht so unter Druck, das kommt von ganz alleine.
    Aber ich weiß wie das ist, wenn man daneben sitzt. Bin auch
    nicht gerade ein Geduldsengel :heilisch::heilisch::heilisch::heilisch::heilisch::heilisch:
    Flüssig Lesen lernen müssen sie bis Ende 2. Klasse bei uns können.
    Tipp: Lass ihn oft Lesen. Nicht nur Schulbücher, sondern Bücher
    die ihm total interessieren. Das kommt schon, ruhig Blut :zeitung:
    Du hast also noch viel Zeit.

    Und wenn es dich total unruhig macht, sprich mal mit der Lehrerin.
    Er wird sicher nicht der Einzige sein.

    :winke::winke::winke::winke:
    Sabine
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

    Danke Sabine.

    LG
    Su
     
  8. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lesen lernen, Herr gib mir Geduld!

    :winke: Su!!!

    Ich reich' Dir mal die Hand, denn Du sprichst mir aus der Seele!!!

    Bei uns ist das auch im Moment so ein Kampf mit dem Lesen....:umfall:

    Ich mach mir auch keine Sorgen daß er's nicht lernt, das kommt sicher irgendwann, aber bis dahin ruhig zu bleiben und nicht die Geduld zu verlieren ist echt 'ne Herausforderung...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...