Lernen mit Lernkarten

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Jesse, 24. Februar 2009.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Da ich ja durch mein Fernstudium enorm viel
    Wissen in meinen Kopf befördern muss :), bin ich
    nun auf die Lernkarten Methode gestoßen.
    Kennt sich jemand damit aus, oder hat jemand
    Erfahrungen damit gemacht?

    Über jegliche Art von Erfahrungen wäre ich sehr dankbar

    :winke: Jesse
     
  2. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: Lernen mit Lernkarten

    Meinst du diese Lernboxen, mit den 6 Fächern, wo Karten immer ein Fach weiter wandern, wenn man sie kann bis sie in Fach 6 angekommen sind?

    Ich habe so zu Schulzeiten schon Vokabeln gelernt und im Studium Fachbegriffe etc. gepaukt.

    Meine Kinder haben alle Lernboxen. Die Große für Vokabeln, Matheformeln, die Kleine für Grundwortschatz.

    Ich finde die Methode super und kann ganz hervorragend damit lernen. Und wenn man kleine Karten nimmt, dann kann man die auch wunderbar mitnehmen für unterwegs und sich so Busfahren, Wartezeiten beim Arzt etc. vertreiben.

    Gruß,
    Berrit
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Lernen mit Lernkarten

    :winke: Berrit,

    genausowas meine ich.
    Allerdings sind das in meinem Fall keine 6 Fächer
    sondern 13 Lernfelder.
    Für jedes Lernfeld gibt es ca 40 Karten, die auf
    beiden Seiten bedruckt sind.
    Auf diesen Karten steht dann quasi "das wichtigste in Kürze"
    wenn ich das auf der Homepage richtig verstanden habe.
    Der Anbieter möchte für knapp 500 Karten in Din A 7 23€ inkl.
    Porto haben.
    Ich denke, dass ist ein fairer Preis, oder was meinst Du?
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Lernen mit Lernkarten

    Also ich kenne das auch, habe früher sehr gerne damit gearbeitet und empfehle das meinen Nachhilfeschülern auch immer wieder!

    Werden diese Karten von der Schule aus angeboten bzw. von dem Verlag, der ach die Unterrichtsmaterialien macht? Das wäre für mich ein ganz wichtiger Punkt, denn sonst würde es mehr Sinn machen, sich alles selber zu notieren.

    Und wenn ich mir überlege, dass eine Box mit leeren A7-Kärtchen schon zwischen 15 und 20 EUro kostet, finde ich den Preis schon ok!

    :winke:

    Rosi
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Lernen mit Lernkarten

    :winke: Rosi,
    die Karten werden von einem Typen im Netz angeboten,
    der in dem Beruf arbeitet und nebenbei als Dozent beschäftigt
    ist. Des Weiteren hat auf seiner Hompage eine vielzahl
    von Manuskripten, die permanent aktualisiert werden. (Konnte
    dies anhand der diesjährigen Änderung des GmbH Gesetzes
    auch nachvollziehen)
    Alles in Allem erscheint mir dieser Mensch sehr fähig :jaja:
     
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Lernen mit Lernkarten

    Nun, wenn das alles so passt und es auch der Stoff ist, den du wirklich brauchst, dann würde ich mir die Karten bestellen. Preislich finde ich es mehr als fair!

    Und selbst, wenn du einiges dann nicht gebrauchen kannst oder noch zusätzlich was brauchst, wäre das dann sicher nicht mehr so sehr viel, was zu ergänzen wäre.

    Also: rann und bestellt! :jaja:


    :winke:

    Rosi
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Lernen mit Lernkarten

    :winke:

    ich finde Lernkarten klasse und lerne damit auch selber. Allerdings mache ich mir meine Lernkarten selber, was für mich einen doppelten Effekt hat: Ich lerne nämlich sehr gut, wenn ich etwas aufschreibe.

    So bekommen die Karten dann unterschiedliche Farbpunkte für "kann ich noch nicht" und "kann ich schon ganz gut" und "kann ich aus dem eff-eff"

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...