Leonie !! Sinophenin

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von little Eric, 2. März 2003.

  1. Hallo Leonie. Brauche mal wieder Deine Hilfe.
    Eric ist jetzt 4 Monate alt und hat schon seit seiner Geburt panische Angst
    vor dem Einschlafen. Wir haben schon alles homöopathische durch.
    Als es die Sedinfant noch in ihrer alten Zusammensetzung gab, hat er durchgeschlafen, doch seit es die nicht mehr gibt ist wieder alles vorbei.Die neuen helfen leider auch nicht.

    JEtzt gab mir meine Kinderärztin SInophenin. Ich soll ihm abends 10 Tropfen (er wiegt 7kg) geben.
    LEider hat sich gar nichts verändert. Er schreit wieder ab 02Uhr los.
    Und tagsüber ist er total quengelig. Brauchen die einige Tage bis sie wirken?? Denn ich soll die ersten 7 Tage 10 tr. geben und dann jeden abend um einen Tropfen verringern.
    Was kann ich denn nur machen???
    Und wie soll ich es denn mit der Gabe machen?? Denn er bekommt ja abends Milchbrei?! 8)
    Liebe Grüße
    Karina
    :heul: :heul: :heul:
     
  2. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Karina,
    darf ich Dir noch ein paar Fragen stellen? Wo schläft der Winzling und wann schläft er so in etwa wielange? Machen die Tagesschläfchen genau die gleiche Probleme wie die Nachtschläfchen? Ich halte Sedinfant für ein kleines Baby in dem Alter nicht unbedingt für notwendig, da 4 Monate alte Babys sowieso nur in Ausnahmefällen duchschlafen.
    Vielleicht kannst Du genauer schildern, warum er so Angst hat, schreit er beim Hinlegen in sein Bettchen?
    Liebe Grüsse Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...