Leonie hat Rotarvirus

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von LeoniesMama, 5. Juni 2003.

  1. Liebe Petra!

    Hast Du noch einen Tipp für mich.Leonie hat die Rotarvieren. :o :heul: Und die kleine Maus mag nichts trinken, :o dabei ist das doch so wichtig.ich habe ehrlich gesagt keine Lust auf Kinderklinik :heul: .Der Arzt hat uns jetzt noch ein Infektocilin Pulver verschrieben.Mal sehen obs was hilft.


    Liebe Grüsse
    und Danke
    Andrea
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    wie siehts denn heute bei euch aus?
    Ausser den üblichen Tricks (z.B. die sonst "verpöhnten" Sachen wie Limo und Co. geben) weiss ich leider auch nicht viel (vielleicht Wassereis aus Saft selber machen...).
    Ich würde mir aber nicht so große Sorgen machen, Leonie ist ja schon "relativ" groß, die Gefahr einer schnellen Austrocknung ist längst nicht so hoch wie beim Säugling.

    :bussi: für euch
    :winke:
     
  3. Danke Petra :bussi:

    Leonie hat heute 2 mal Heilnahrung getrunken a180ml.
    Und ansonsten Tee vielleicht 50ml wenn´s hoch kommt.
    Ich warte immernoch auf die Laborwerte unser Kiarzt wollte sich nochmal melden.Alles was oben reingeht läuft unten wieder raus.Inzwischen ist sie auch noch wund.Es kann ja nur noch besser werden.


    Lieben Gruss
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...