Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Tamara, 7. Oktober 2006.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Hallo zusammen,
    ich bin im Moment total verzweifelt und weiß mit Leon einfach nicht weiter.

    Leon ist einfach WÜTEND und zeigt das auch. Wenn er seinen Willen nicht bekommt, schmeißt er sich auf den Boden, trampelt, schreit und schimpft (auch mit Worten). Ich nehme ihn dann auch in den Arm, tröste ihn und frage warum er denn wütend/taurig ist. Er sagt immer das er das nicht weiß :( Ihn völlig zu beruhigen dauernd unheimlich lange. Manchmal eskaliert es hier auch, dann schreit er mich an, das ich doof sei und ich ihn nicht anschreien soll :-(

    Vorhin eine Situation, er soll sich seinen Schlafi anziehen, nö will er nicht. Nach etlichen hin und her zieht er sich endlich aus und schmeißt seine Klamotten rum, ich sage er soll sie aufheben und sie direkt in die Wäsche bringen (wird normalerweise ohne Gerede gemacht). Er schnappt sich seine Sachen und stapft ins Bad, mit den Kommentaren "Das ist blöd" etc. pp. Ich grummel vor mich hin "Ich habe die Schnauze voll", dann geschrei aus dem Bad "ICH habe die Schnauze voll !" :verdutz: Ich gehe hin, sage ihm, das ich das nicht mehr hören will und er nicht so schreien soll. Daraufhin geht er zu seinem Papa und sagt er soll ihm seinen Schlafi geben, da Papa aber gerade Luna Bettfertig machte, sagte mein Mann zu ihm, das er bitte mich fragen soll und Leon sagt daraufhin "Nee, die ist doof !" :heul:

    Letzte Woche als wir mit Leon ins KH mussten weil er vom Apfelbaum gefallen ist, schrie er im Krankenhaus rum, "Ich ziehe mich nicht aus, das ist blöd, das will ich nicht !"... und noch einiges mehr.

    Leon ist von jetzt auf gleich auf 180 und dreht total im roten. Ich habe erst gedacht, das ist jetzt im neuen KiGa Jahr so, weil sich die Gruppe neu formiert hat und nach den Ferien ist es ja wie ein Neuanfang. Aber mitlerweile wird mir klar, das es MEINE Wut ist, die sich in Leon widerspiegelt und diese Erkenntnis macht mir echt zu schaffen. Denn ich weiß zwar woher es kommt, aber nicht wie ich aus dem Teufelskreis heraus komme.

    Ich merke an mir selber, das ich total wütend bin, wenn etwas nicht nach Plan läuft könnte ich was kaputt schlagen (mache ich natürlich nicht) oder einfach nur heulen (passiert häufiger). Es ist einfach das letzte Jahr was mich so fertig macht, kranke Kinder, der ungewollte Kaiserschnitt, wiedr kranke Kinder, eine kranke Mutter, die dann gestorben ist (viel zu früh :-( ) und wieder kranke Kinder. Niemals mal eine Ruhephase in der wir wieder auftanken konnte, in der wir mal Zweisamkeit hatten. Ich bin fix und alle und wütend. Auf mich selber, das ich nicht mehr kann, das ich gereitzt bin und schnell genervt bin. Leon zeigt mir, das ich JETZT die Bremse ziehen muss und was ändern muss, aber wie :achtung: ???

    Mein kleiner Mann tut mir so leid, ich möchte doch das er glücklich ist und eine schöne Kindheit hat.

    Habt Ihr einen Rat für mich ?

    Traurige Grüße
    Tami
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    Nachtrag: Natürlich ist es nicht richtig, das ich vor mich hin schimpfe und es Leon verbiete, ich dachte aber er hört es nicht :(
     
  3. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    Mensch Tami,

    das tut mir echt so leid. Das was Du, die Kinder und Deine Mutter (Dein Mann wahrscheinlich auch) durchmachen musstet. Es ist wirklich zuviel.

    Gibt es denn die Möglichkeit, dass Du vielleicht mit den Kindern auch so eine Mutter-Kind-Kur machst? Einfach raus, Abstand, gute Luft für die Atemwege der Mäuse, Entspannung soweit es jedenfalls geht. Ich weiß auch nicht.

    Aber Du und die Kinder, Ihr braucht einfach Erholung. Oder noch einen Familienkurzurlaub irgendwohin - und Du musst Dich um nichts kümmern. Vielleicht entspannt Ihr dann alle etwas und die Situationen werden wieder leichter zu meistern. Luna wird bestimmt auch Deine Anspannung spüren.

    Leider kann ich Euch gar nicht helfen - ich habe einfach keinen ultimativen Tipp, aber wer weiß.

    Ich schick Dir mal ne große Portion Kraft und drück Dich dolle :tröst:

    Alles Liebe
     
  4. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    ich drück dich mal tami

    du bist auch nur ein mensch und keine maschine und ich denke , dass es uns allen so gehen würde, wenn wir so ein jahr hinter uns hätten, wie du.

    und schimpfen ist manchmal ein sehr gutes ventil um mal kurzfristig dampf abzulassen.

    ich kann dir leider gar nicht anders helfen, als nur zu sagen:ich versteh dich und ich kann es sehr gut nachvollziehen.
    schade, dass wir so weit voneinander entfernt wohnen, ich würde dir gerne helfen.
    ich schick dir jetzt mal ne portion kraft und ruhe rüber und hoffe, dass für euch bald wieder die sonne scheint.

    lg petra
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    Danke Wiesel :bussi: MuKi-Kur habe ich auch schon überlegt (wobei ich ja mit Leon schon mal zur Kur war und das nicht so toll war), aber das müsste bald sein, da ich ja auch im März spätestens wieder anfange zu arbeiten und das kann ich nicht verschieben.
    Ein Familienurlaub, wenn auch nur kurz, ist im Moment gar nicht drin. Das können wir uns nicht leisten. Wobei uns der Urlaub im Juni wirklich gut getan hatte, nur war die Erholung wegen meiner Ma schnell wieder dahin.
    Ich habe schon ernsthaft überlegt zu einem Therapeuten zu gehen :(
     
  6. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    Vielleicht Joga für Dich? Oder Meditationen? Ich würde eher in diese Richtung gehen - einfach die innere Ausgeglichenheit wieder herstellen, statt Therapeut. Dann bist Du auch viel relaxter :bussi:
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    Danke Petra :bussi:

    @Wiesel: Ja, das ist der Knackpunkt, ich habe zur Zeit keine Zeit für mich. Ich brauche einen Ausgleich um wieder "runter" zu kommen. Ein Therapeut fiel mir ein, weil ich gerne mal wüsste worauf ich eigentlich wütend bin... ?
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Leon trägt MEINE Wut in sich und aus :-(

    Ich kenne das von meiner Nervosität. Ich war in letzter Zeit sehr nervös. Am meisten merkte man das an meinem Kleinen. Selbst die Erzieherin im Kindergarten merkte es deutlich. Sie fand es normal und das hat mir geholfen. Sie sagte: "Die Mama ist nervös, da ist auch das Kind nervös. Da müssen wir nun durch." und gab ihm mehr Halt.

    Du hattest ein sehr schwers Jahr. Da sind negative Gefühle normal und dabei auch Wut. Du solltest nicht noch wütend auf Dich sein, dass Du nicht mehr kannst, sondern stolz darauf, was Du trotzdem schaffst.

    Ich hoffe Ihr findet ein wenig Zeit für etwas Zweisamkeit oder ermöglicht Dir ein wenig Zeit um etwas Kraft zu tanken.

    :winke: Susala
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...