Leichtes 20-zoll-fahrrad .... Marken/Erfahrungen/Empfehlungen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Lucie, 3. September 2010.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :wink:

    der Große soll wohl doch ein neues Radl bekommen, er fährt zwar nach wie vor nicht gern aber mit seinem kleinen Pukyradl kommt er ja auch nicht vom Fleck.
    Er ist ja nu aber körperlich nicht der kräftigste und auch ziemlich ungelenk, deshalb darf es nicht so ein schweres Teil sein.

    Könnt ihr irgendwelche Marken empfehlen, Tips für den Fahrradkauf geben? ich mein immer, die Verkäufer in den Läden schauen mehr auf den Preis als auf die richtige Beratung...

    lg
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Leichtes 20-zoll-fahrrad .... Marken/Erfahrungen/Empfehlungen

    Braucht ihr echt ein 20" Rad?
    Yannick hat ein 22" Rad und da sitzt er schon drauf wie ein Äffchen. Montag kaufen wir gemeinsam ein 24" Rad. Wir waren schon mal probefahren im Laden und nun kriegt er zum Geburtstag von Oma und Opa Geld dafür.
    Nach dem Puky haben wir nur noch Pegasus Räder gehabt und waren immer zufrieden damit. Seid ihr schon im Fahrradgeschäft gewesen?
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Leichtes 20-zoll-fahrrad .... Marken/Erfahrungen/Empfehlungen

    naja - 22 Zoll würd wohl auch schon gehen, aber er hat halt nach wie vor Angst vor dem Radfahren.
    und je größer das Rad umso schwerer... 24 zoll gehen definitiv noch nicht, er fährt auch noch viel zu unsicher.

    und ja - so groß ist er ja auch nicht, jetzt ist er 1,26 meter und schon recht zart. so ein schweres Teil braucht er nicht.

    ich hab jetzt mal rumgesucht und bin auf einen Radtyp namens elektra Townie gestossen....
    die sind so klasse, gefallen mir super gut

    schau mal:
    http://www.beachcruiser.de/index.php/cat/c183_Electra-Townies.html

    die wären ja auch für seinen Rücken wesentlich besser .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...