"Leichter" Nudelsalat

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Sonya, 29. Mai 2003.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    So, mein Rezept für meinen Lieblingsnudelsalat :jaja:

    Man braucht:

    200-300 g Nudeln (z.B.: Farfalle) bisfest garen, abtropfen und abkühlen lassen
    2-3 Scheiben gekochter Schinken würfeln(kann man auch weg lassen, wenn es fleischlos sein soll)
    1 kleine Salatgurke schälen, vierteln und dann reiben
    150 g Gouda am Stück in kleine Würfel schneiden
    alle Zutaten in eine große Salatschüssel geben

    Dressing:
    1 Becher Joghurt mit
    3/4 - 1 Becher Mayonnaise (Joghurtbecher als Messbecher nehmen) mit
    Salz, Pfeffer, halbe Zwiebel kleinhacken, Knobi nach Geschmack, bisserl ital. Kräuter und Gemüsebrühe-Pulver verrühren. Das ganze zu den Nudel und den restlichen Zutaten geben. Vor dem Servieren einige Stunden kühlstellen.

    Kann man auch variieren mit Paprikastücken und/oder Tomaten.

    Schmeckt schön frisch!

    Guten Hunger
    wünscht
    Sonja
     
  2. Hhmm *yummy*, Sonja! :D
    Das werde ich mal probieren bzw. nach'kochen'! :jaja: *wasserimmundzusammenlauf* :)

    VlG :bussi:
     
  3. Hallo Sonja,

    heute mittag gabs diesen Nudelsalat bei uns. War echt lecker, richtig schön frisch und saftig. Gibts jetzt öfters bei uns, danke.
     
  4. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo Sally,

    schön das es Euch geschmeckt hat!

    VlG
    Sonja :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...