leichte Penisschwellung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von sonni:o), 23. Oktober 2005.

  1. Hallo Ihr Lieben,
    ich mach mir ein bischen Sorgen um meinen Kleinen.
    Der Penis von ihm ist leicht angeschwollen.
    Wenn man ihn anfasst und saubermacht, hat Yannic aber keine Schmerzen.
    Was kann das nur sein???
    Ich muß am Mittwoch zum Arzt wegen der zweiten MMWR-Spitze,
    kann/soll ich bis dahin warten, oder sollte ich früher hingehen?
    Er hat ja auch keine Schmerzen beim Wasserlassen, bzw die Windel ist immer gut gefüllt.

    Hat jemand einen Rat, oder das selbst schon gehabt?
     
  2. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Ben hat das auch öfters, aber dann ist auch die Penisspitze (Vorhaut und Eichel) etwas gerötet und sehr empflindlich beim Berühren. Das heißt dann Ballanitis im Fachjargon.

    Ich mache dann regelmäßig Rivanolsalbe drauf.

    Wenn Dein Kind Schmerzen hat, solltest Du schon mal zum Arzt gehen. Das kann auch schnell ganz rot und dick werden, oft über Nacht.

    Wenns nicht schmerzhaft ist, würde ich erst mal abwarten...vertrau auf Dein Gefühl.

    Christine
     
  3. Tschuldigung wenn ich dich da korrigiere, eine Balantis ist das nicht, wenn die Vorhaut einfach nur ein bisschen gerötet ist. Eine Balantis heißt, dass das richtig entzündet ist, womöglich sogar eitert (muss nicht, kann aber sein).
    Und zwischen Rötung und saftiger Entzündung ist doch wohl ein himmelweiter Unterschied
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo Britta!

    Hab gestern schon was geschrieben gehabt, wurde ja wieder durch den Forumsumbau gelöscht, vielleicht haste das ja gelesen ;-)

    Aber nochmal: Ben hat oft eine Balanitis gehabt und das ist Entzündung von Eichel und Vorhaut. Und das ganze kann so schnell passieren, daß ich schon reagiere, wenn er vorne empfindlich und gerötet ist.

    Sonni hat geschrieben, daß der Penis geschwollen ist und daher hab ich mit dem Zeugs angefangen.

    Hat sie irgendwas geschrieben von saftiger Entzündung?

    @ Soni: Wie gehts denn Deinem Kleinen?

    Christine
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo,
    Ich hoffe, bei Yannic ist wieder alles in Ordnung.

    Nur mal kurz: Eine Balanitis kann eine leichte Rötung ohne Schmerz und/oder Jucken sein, kann aber auch eine richtig heftige Entzündung bezeichnen. Es ist einfach die Bezeichnung für eine Entzündung der Vorhaut/Eichel und gibt keine Intensität an.

    Liebe Grüße, Anke
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Danke Florence.

    christine
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby schwellung am penis

    ,
  2. baby beule am penis

    ,
  3. penisschwellung bei jungen

    ,
  4. penis einseitig geschwollen,
  5. penis einseitig geschwollen baby,
  6. kind penisschwellung,
  7. junge penisschwellung
Die Seite wird geladen...