Leder und Pelz

Dieses Thema im Forum "Einkaufsratgeber" wurde erstellt von Su, 11. Oktober 2013.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo,

    hat jemand am Dienstag 37Grad gesehen?

    Ich fand es wahnsinnig schockieren, der Film ist nichts für schwache Nerven, aber ich finde es im Grunde verpflichtend anzusehen, wenn man Leder trägt oder einen Mantel mit Fellkragen an der Kapuze hat. Ich naivchen dachte ja diese Fellkrägen an den Jacken wären alle aus Kunstfell, dachte Fell ist altmodisch und verwendet nur eine Minischicht.
    Aber dem ist nich so der Fellverbrauch ist in den letzten Jahren massiv gestiegen, nicht nur das Tiere nur für das Fell unter erbärmlischen Zuständen gezüchtet werden und viel Leid auch im Sterbeprozess erfahren, nein der Pelz wird auch noch mit Chemie behandelt die auch für uns Träger gefährlich sein kann, für die, die damit arbeiten mal ganz zu schweigen.

    Hier um was es geht:

    http://www.zdf.de/37-Grad/Gift-auf-unserer-Haut-29878404.html


    Hier der Link zur Mediathek:
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2000960/Gift-auf-unserer-Haut



    Traurige Grüße
    Su
     
  2. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Leder und Pelz

    Oh mein Gott. Ich gucke es gerade. Au weia.
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Leder und Pelz

    Puh, habe letzten Winter Parkas bei landsend für die Kinder gekauft und gerade noch mal nachgelesen das Fell an den Kapuzen ist Webpelz, also nicht echt!

    Lg
    Su
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Leder und Pelz

    Ich habe den Artikel bzw die Sendung zwar auch bei FB schon verlinkt, aber habe sie nur zum Teil gesehen.... ich kann mir sowas nicht antun, da werde ich tagelang nicht schlafen können....

    Es ist einfach unfassbar und nicht zu ertragen was Menschen Tieren antun und auch was Menschen durch reine Profitgier anderen Menschen antun....

    Ich lasse mich echt immer häufiger zu so Sätzen hinreissen, die mir auch hier durch den Kopf gehen: "Die Welt ist einfach verdammt schlecht!!!!"
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Leder und Pelz

    Im Grunde ist es unfassbar wie wir auf Kosten von anderen Leben, da macht es bald keinen Unterschied mehr, ob sie vorher direkte Sklaven waren oder jetzt als Sklaven für uns die Produkte bearbeiten, nur man sieht es halt nicht direkt.

    Lg
    Su
     
  6. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Leder und Pelz

    Ich habe den Film komplett angeschaut und bin fassungslos, aber auch ratlos, wie wir dem entgegnen können. Klar, Pelz ist tabu, auch wenn hier im Ort gerade im letzten Winter (sehr teure) Jacken mit echtem Pelz bei den Mädchen und Jungs ganz hoch im Kurs standen. Jetzt, mit den aktuellen Bildern im Kopf, wird mir schlecht.

    Natürlich bin ich nicht naiv, aber wie können wir denn so etwas stoppen, wenn unklar ist, wie viel billiges Leder tatsächlich in unseren Schuhen verarbeitet wird? Wenn nicht mal die Verkäufer im Geschäft es offenbar wissen (siehe Film).

    Ich sehe das wie Su: das ist moderne Sklaverei. Aber nur teure Sachen kaufen bringt ja auch nichts. Wir wissen nicht, was drin steckt. Teifelskreislauf.
     
  7. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Leder und Pelz

    Ich bin grad erst dabei mich in das Thema reinzuarbeiten... aber man kann gut leben ohne Leder.

    Ich glaube nicht, dass sich jemals die Welt mit all ihren Ungerechtigkeiten sich zum Guten wenden wird.... das beginnt bei Massentierhaltung, Lohndumping, Kinderarbeit, Ausbeutung und ähnlichem...

    Aber ich persönlich fühle mich besser, wenn ich nach dem Grundsatz lebe "wenn alle im Kleinen anfangen, dann bewegt sich vielleicht doch mal was" und ICH bin ein kleiner Teil des großen Ganzen... verschwindend gering, aber es geht mir besser, wenn ich bewusst kaufe (und bevor ich hier den riesen Gutmenschen raushängen lasse: Das gelingt mir viiiiiel zu oft nicht und ich greife zu Dingen wo mein Gewissen mir sagt "falsch!") ...aber dennoch kann doch einfach jeder bei sich anfangen und sagen "Ne, mein Gewissen soll rein sein und ICH kaufe halt kein Leder mehr" ....ich glaube, so schwer ist das nicht, man muss es nur wollen und halt verzichten... auf die tolle Handtasche und die tollen Schuhe und die tolle Jacke und Alternativen suchen....

    Ich war gestern shoppen und ich hab so viel schöne Taschen gesehen... Aber nach dem Bericht würde es mir nie in den Sinn kommen, eine Handtasche aus echtem Leder zu kaufen.

    Und deshalb finde ich solche Berichte so wichtig. Radikal und schonungslos und von daher nicht so schnell zu vergessen....



     
  8. Mela

    Mela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zu Hause
    Homepage:
    AW: Leder und Pelz

    Auch wenn ich mich jetzt wahrscheinlich furchtbar in die Nesseln setze, aber hat hier wirklich irgendjemand geglaubt das die Unmengen Leder die gebraucht werden auf tierfreundliche Art gewonnen werden? Ich hab den Beitrag noch nicht gesehen, kann mir aber grob vorstellen um was es geht.
    Klar, man kann auf Leder versuchen zu verzichten, aber was sind die Alternativen? Gerade zB bei Schuhen? Da haben wir doch dann wieder das Problem von Chemie ohne Ende :(
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...