Lecker, lecker,hmmmmmm....

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Elke L., 7. November 2002.

  1. Hallo,
    wollte Euch dieses leckere Rezet nicht vorenthalten :)

    Toskanischer Filet-Topf500 g Schweinefilet
    1 Packung Bacon (dünner Speck in Scheiben)
    2 - 3 Becher Schlagsahne
    1 Dose Tomatenmark
    300 g Tomaten, frisch oder abgepackt
    Tomatenketchup
    2-3 Knoblauchzehen
    Paprikapulver
    Cayenne
    Chilipulver
    Salz und Pfeffer
    Rosmarin, Basilikum, Thymian
    Butter
    Semmelbrösel

    Das Fleisch kalt abwaschen und trocken tupfen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, den Knoblauch pellen und den Backofen auf 180°C - 200°C vorheizen. Das Fleisch in Medaillons teilen und jedes Stück mit einer halbierten Bacon-, bzw. Speckscheibe umwickeln und nun dicht an dicht in die eingefettete Form legen. Schlagsahne im Topf erhitzen, Tomaten, ein bisschen Ketchup und etwas Tomatenmark einrühren und mit dem Schneebesen verrühren. Mit Knoblauch und Kräutern sowie den Gewürzen pikant abschmecken und alles kurz aufkochen. Sollte die Sauce zu hell sein, noch etwas Tomatenmark dazugeben. Heiß über das Fleisch geben, Butterflöckchen und ein paar Semmelbrösel darauf verteilen und circa 40 Minuten im Ofen backen.

    kleiner Tip von Elke:
    wenn man Gewürze nicht so mag kann man sie auch weglassen oder durch ein paar andere ersetzen, nur es sollte nur dezent gewürzt werden. Statt Tomatenmark aus der Dose kann man auch das aus der Tube verwenden. Dosierung einfach nach Geschmack. Bacon muß nicht eine ganze Scheibe zum umwickeln verwendet werden. Eine halbe reicht bei kleineren Fleischstücken auch.
    Das ganze läßt sich wunderbar vorbereiten. Wenn man Gäste erwartet einfach schon alles soweit vorbereiten und bei Ankunft der Gäste in den Ofen damit.
    Als Beilage eignet sich wunderbar gemischter Reis (Langkorn und Wildreis) und ein schöner Salat - fertig ist das Festessen! Zum trinken am besten ein fruchtiger rose-Wein. Der paßt auch von der Farbe prima.
    Viel Spaß beim kochen.

    :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...