Lechuza winterhart?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Riccarda, 2. Mai 2012.

  1. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
  2. AW: Lechuza winterhart?

    Wir haben einige drinnen und einen draußen, Cubico in weiß. Der draussen hat den Winter gut überstanden, allerdings hatten wir ihn bei - 17 Grad für ein paar Tage reingeholt.
     
  3. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Lechuza winterhart?

    aha, vielen dank. reinholen würd ichnicth wolleln, da zu schwer, aber ich würde ihm vielleicht eine decke spendieren. also prinzipiell geht es, freut mich ;-)

    lg
    riccarda
     
  4. AW: Lechuza winterhart?

    Ja, Decke ist auch gut, das machen wir eigentlich auch, so ne dicke Umzugsdecke wickeln wir dann darum. Allerdings sind die eigentlichen Pflanzgefäße schon recht klein finde ich (wir haben auch die großen aus deinem Link) und ich hatte eher befürchtet, dass die durchfrieren bei den Temperaturen und die Wurzeln schädigen. Deshalb hatte ich sie reingeholt, man kann sie sehr komfortabel rausheben.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lechuza winterhart

    ,
  2. lechuza über winter draussen

Die Seite wird geladen...