Laptop

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von lulu, 30. September 2008.

  1. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich brauche einen neuen Laptop und schwanke zwischen einem Dell Studio 15 und einem Lenovo Ideapad Y510. Bisher war ich mit meinem Toshiba Satellite sehr zufrieden, aber irgendwie scheinen die Toshibas aktuell nicht mithalten zu koennen.
    Irgendwelche Erfahrungen mit dem Dell oder Lenovo? Ich brauche keine fancy Graphik aber Multitasking und fast processing. Irgendwelche Empfehlungen?

    Lulu :winke:
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Laptop

    Eigentlich hab ich keine Ahnung, ich kann dir nur sagen, dass Holger in der Firma alle Dells rausgeschmissen hat, weil sie nur Ärger damit hatten.
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Laptop

    Wie meinst du das?Steh grad auf dem Schlauch*schäm*

    Leider hab ich von Dell und Lenovo gar keine Ahnung.Hab seit Dezember ein Samsung hier mit Vista.Der hat nur die üblichen Vista "Kinderkrankheiten".Musste zum beispiel Originalherstellertreiber nutzen.Gerade beim Sound war der Treiber von der beiliegenden Treiber CD sch***** weil mir meist der sound ausfiel wenn ich Musik hören wollte....Hab mir dann vom Soundkartenhersteller (in dem fall Realthek) den Treiber geholt und seit dem geht es.

    Lg,
    Michaela
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laptop

    *schluck* Mit unserem Office-Dell fahren wir sehr gut. Ist allerdings schon ein paar Jahre alt, erfuellt aber seinen Zweck - Praesentations-Laptop - sehr gut. In Holgers Firma hatten sie mit Sicherheit welche aus der XPS Serie, oder? Wo genau lagen denn die Probleme? Mein Mann hoert nur gutes ueber die XPS Dinger (woher weiss ich aber nicht); mir sind sie aber etwas zu teuer, daher die Idee mit dem Design 15.
    Am allerliebsten haette ich natuerlich einen Thinkpad, aber ich frage mich, ob ich wirklich 30-50% mehr ausgeben muss :???:, und meine das muss ich nicht.

    Ich brauche einen "Workhorse" Laptop, solide und gut fuer die naechsten drei bis fuenf Jahre. Und eigentlich will ich nur Lenovo, Dell oder Toshiba.

    Mit dem nicht mithalten koennen meine ich, dass die Toshiba Laptops in gleicher Preisklasse wie die beiden anderen langsamere Prozessoren, weniger Arbeitsspeicher und einen kleineren Harddrive haben.

    Lulu
     
    #4 lulu, 30. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2008
  5. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Laptop

    Hmm wo liegt denn deine preisklasse?

    Natasha hat den hier : http://www.bestbuy.com/site/olspage.jsp?skuId=8771322&type=product&id=1203815723605 von ihrem Vater bekommen, und wir fanden den schon super!

    Ich selbst hab einen von Fujitsu Siemens Amilo irgendwas, der is nicht so toll wie das Toshiba.

    Dell hatten wir noch nicht, die andere Marke kenn ich nicht.

    Ansonsten hatte ich früher einen Gateway, der war auch super, aber ich glaube die sind schweineteuer... war unserer damals zumindest.
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laptop

    Yuppi, da darf er anfangen; einen etwas schnelleren Prozessor haette ich schon gern, und ein Modem brauche ich nicht mehr. Ich wuerde gerne unter $900 bleiben, sonst kann ich doch auch gleich auf ein ThinkPad gehen.

    Lulu :winke:
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Laptop

    Hast du mal bei bestbuy.com durchgeblättert? Die haben dort immer ganz gute Schnäppchen.
     
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laptop

    :jaja: - aber entscheiden muss ich mich doch! :roll:

    Es gibt mittlerweile so viele Modelle in so vielen Konfigurationen, dass es echt kein Spass mehr macht. Wer kein Nerd ist, kann den Durchblick echt nicht behalten.

    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...