Langsam wird es ernst

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von GiselaM, 15. Juli 2008.

  1. GiselaM

    GiselaM Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kahl am Main
    Hallo Ihr lieben,

    ... so ganz langsam wird die Zeit immer knapper. Freitag nächste Woche ist der Entbindungstermin ...

    Heute war ich bei der FA - bisher war der Muttermund immer feste zu - aber heute war er weich und einen Finger durchgängig. Eigentlich ein gutes Zeichen, denn das hätte beim zweiten Kind ja schon viel länger so sein können - und außerdem will die Entbindungsklinik am Termin einleiten, wenn das Krümelchen bis zum Termin nicht spontan kommt. Ich sollte also froh sein, dass der Muttermund Anstalten macht sich langsam auf eine Geburt einzustellen.

    Trotzdem bin ich jetzt nervös - wir haben nämlich diese Woche keine gute Lösung für Annika wenn es nachts losgehen sollte. Tagsüber ist das kein Problem, meine Mutter kann mit dem Zug innerhalb von zwei Stunden hier sein und die Kleine geht ja in die Krippe. Naja, und sollte es wirklich nötig sein, sie für eine kurze Wartezeit auf die Oma bei Nachbarn unterzubringen wird auch das bestimmt klappen.

    Aber nachts fahren keine Züge und so weit mit dem Auto kann meine Mama nicht mehr fahren (sie ist 75 und fährt ungern lange Strecken, schon gar nicht nachts). Und alle näheren Freunde, die Annika gut kennt sind in Urlaub oder auf Weiterbildung und was es nicht noch alles gibt. Die die da sind, würden wohl zwar helfen, aber Annika kennt sie nur vom Sehen. Und sie haben auch keine Erfahrung mit kleinen Kindern.

    So lange der Muttermund so gar nicht nach Geburt aussah hab ich mir keine Sorgen gemacht - jetzt wird der Krümel schon noch so lange warten, dachte ich mir ...

    Drückt mir die Daumen, dass der junge Mann jetzt nicht spontan ungeduldig wird. Ich seh mich das Baby schon ohne meinen Mann zur Welt bringen, weil er bei Annika bleiben muss. Das wär echt traurig.

    vlg, Gisela
     
  2. Nele

    Nele Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Noch nicht wieder richtig hier...
    AW: Langsam wird es ernst

    Ich drücke Dir die Daumen, dass alles so läuft , wie Du es Dir wünscht!!

    Eine schöne Geburt und geniesse die letzten ruhigen Tage, sie kommen

    soo schnell nicht wieder!! :heilisch:


    Lg Kirsten:winke:
     
  3. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Langsam wird es ernst

    Gibt es denn keine Möglichkeit, dass deine Mutter bei euch übernachten kann?

    Dann könnte sie ja die Woche bei euch bleiben.

    War jetzt so mein erster Gedanke.
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Langsam wird es ernst

    Ich drücke meine Daumen das sich alles finden wird und der Krümel wird schon kommen wenns passt :wink:

    Alles lIebe und eine schöne Geburt wünsche ich Dir.
     
  5. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Langsam wird es ernst


    Das hatte ich jetzt auch so im Kopf.

    Ich wünsche dir trotzdem einen schöne Geburt :winke:
     
  6. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Langsam wird es ernst

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen das du nicht ohne deinen Mann entbinden mußt. Ich drücke dir auch die Daumen das daß Krümelchen Tagsüber kommt.
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Langsam wird es ernst

    Meine Däumchen hast du auch :bussi:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Langsam wird es ernst

    Meine alte Hebi war immer der Meinung: die Babys kommen so, dass es passt. Und das taten sie bei uns alle drei. Ariane - da brauchten wir nur einen Hundesitter und der machte grad Ferien bei uns :), Fabienne meldete sich so an, dass wir Ariane in den KiGa bringen konnten (wenn auch ne Stunde früher als sonst) und Ingo sie nachmittags wieder abholte. Michelle nutzte die Chance und meldete sich mittags, so hatte meine Ma den "Notdienst" fürs Kinder abholen und behielt die Mädels über Nacht bei sich und brachte sie dann in den KiGa, was uns einen gemütlichen Freitag zu dritt mit Ausschlafen und Faulenzen brachte.

    Ich halt die Daumen, dass das bei euch auch einfach klappt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...