Langanhaltender Husten!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von asti, 26. Juni 2010.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Mein großer Sohn Eric ( 5 Jahre ) hat so seit gut 4 Wochen ne Erkältung. Es fing mit festen Husten an und abends etwas erhöhte Temp. Da uns Contramutansaft gut hilft habe ich diesen gegeben. Danach wurde der Husten locker und die Nase fing auch an richtig zu laufen. Temp. gabs nicht mehr und aller Schleim kam raus. Aber es hört irgendwie nicht richtig auf mit der Husterei. Gebe ihm zur Zeit noch Prospansaft. Aber besonders morgens und abends ist er immer noch am Husten ( klingt locker ). Schnupfen wird langsam weniger. Ich war jetzt noch nicht beim Arzt weil sich Eric auch nicht wirklich krank fühlt. Mein Mann und ich habens zwischendurch auch gehabt. Nur das der Husten schon so lange dauert macht mich stutzig. Was meint ihr soll ich ihn doch mal zum Arzt schleppen oder kennt ihr auch so ne lange Hustenzeit.

    Danke für Eure Antworetn und noch nen schönen sonniger Tag von

    asti
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Langanhaltender Husten!

    Wenn der Husten so lange andauert würde ich schon noch mal zum Arzt gehen :jaja: Prospan-Saft würde ich weglassen! Über so lange Zeit bringt der ihm nix mehr, ausser dass durch die Verdünung des Schleims er immer wieder husten muss.
    Wenn es nach dem We nicht weg ist, geht lieber mal.
    Gute Besserung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...