Läuse vorbeugen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Annette, 17. Januar 2013.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Im Kiga gehen mal wieder Läuse rum. :umfall: Dieses mal sind es wohl mehrere Kinder. Gestern hat mir eine Mutter erzählt, dass sie ihr Kind vorbeugend mit dem Shampoo behandelt hat, in der Apotheke haben sie ihr dazu geraten.
    Bringt das was? Hat jemand von euch Erfahrung damit?

    Danke und Grüße
    Annette
     
  2. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Läuse vorbeugen?

    Ich nutz hier immer Weidenrindenschampoo zur Vorbeugung. Zusätzlich kannst du auch ein wenig Teebaumöl in Wasser mischen und in so ein ausrangiertes Pumpding (Sprühkur oder ähnlichem) füllen und die Haare damit besprühen. Wenn, dann kommt hier nur Sohnemann mit Läusen aus der Schule... und meine Tochter hat es seit Kindergartenzeiten nie bekommen, weil ich gleich mit vorbeugenden Maßnahmen beginne, sobald in Sohnemanns Schule Läuse rumgehen.
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Läuse vorbeugen?

    von Rausch gibts eines, ich mein Thymian-Weidenrinden... benutze ich Frühjahrs und Herbst für die Kinder, die hatten noch nie Tierchen... kann allerdings auch an den glatten haaren liegen...
    jedenfalls pflegt es die haare auch sehr gut, man kanns prima hernehmen, wenn der Geruch verflogen ist ;)
     
  4. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Läuse vorbeugen?

    Weidenrinden-Shampoo von Rausch *klick* nehmen wir auch während akuter Läusezeiten.
    Laß dich vom Preis bitte nicht abschrecken. Das Shampoo ist ein Konzentrat, das sehr sparsam in der Anwendung ist!
    Als die Läuseplage mal ganz hartnäckig war, haben ich der Großen zusätzlich Paranix Läuse Abwehr Spray *klick* in die Haare gesprüht, wobei ein Teebaumöl-Wassergemisch sicherlich die gleiche Wirkung hat und kostengünstiger ist.
     
  5. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Läuse vorbeugen?

    Stella bekommt bei Läusealarm immer feste Zöpfe geflochen und Haarspray auf den Kopf, bisher sind wir auch *toitoitoi*
    verschont geblieben. Teebaumöl will sie nicht weil es so stinkt :umfall:
    Wichtig, ich gebe ihr dann immer eine Platiktüte für Jacke, Mütze und Co. mit, da kann dann nichts reinkriechen :)
    Im KiGa hatten die das mal eingeführt das die Kinder grundsätzlich Ihre Sachen in große Tüten gepackt am Haken hängen hatten.
     
  6. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Läuse vorbeugen?

    bei rossmann gibts auch ein vorbeugeshampoo, weiß nur gerade nicht, wie es heißt
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Läuse vorbeugen?

    Wenn ich nächstes mal beim Rossmann bin schau ich dann mal nach Weidenrindenshampoo oder eben nach was vorbeugendem. Wir haben auch heute zum Glück nichts gefunden und hoffe, dass der Kelch an uns vorüber geht. Wir hatten auch noch nie welche.

    Danke und Grüße
    Annette
     
  8. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Weidenrinden-Shampoo von Rausch gibt's in der Apotheke, auch Aesculo basierend auf Kokosöl kann man vorbeugend nehmen, wenn man es nur 5 min einwirken lässt, zur Behandlung dann 45 min.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...