Läuse und Zöpfe?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tulpinchen, 20. August 2008.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Die Läuse sind wieder da. :(

    Nachdem ich heilfroh war, daß Marlene ihren ersten Läusebefall im Türkeiurlaub hatte, wo ich ohne viel Streß genug Zeit zum Entlausen hatte, hat es sie jetzt wieder erwischt.

    Gestern und heute habe ich sie jeweils an die drei Stunden gefilzt. Gestern hab ich schon viel erwischt, heute hab ich der Bande wohl den Garaus gemacht, denke ich. Morgen kann sie wieder in den Kindergarten gehen. Da werd ich sie wohl mit Mütze oder Kopftuch hinschicken, damit mögliche Läuse, die sie von dort mitbringen könnte, sich erstmal nur begrenzt niederlassen können, bis ich morgen nachmittag wieder Inspektion mache.

    Ich habe mir überlegt, Marlene am Samstag den kompletten Kopf voll kleiner Zöpfchen flechten zu lassen. Das hatte sie in der Türkei auch und an diesen Stellen hab ich damals nie Nissen/Läuse gefunden. Zwar hatte sie die Zöpfe damals nur vorne ums Gesicht rum, wo ohnhin nicht die Lieblingsplätze von Läusen sind, aber dennoch hatte ich den Eindruck, daß den Läusen die straff gebündelten Strähnen zu lästig zu erklimmen und zu unbequem waren.

    Hat jemand Erfahrung gemacht mit Zöpfchen zur Läuseprophylaxe?

    Danke!
    :winke:
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Läuse und Zöpfe?

    Ich hatte Mütter die positives davon berichtet haben.

    Ansonsten gib ihr 3x tägl. 5 Globulis Sabadilla d6 und sprüh sie mit Mosquito Läuse Abwehrspray ein

    LG Sandra
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Läuse und Zöpfe?

    Wo gibt's dieses Läuse-Abwehrspray? Apotheke oder Drogerie?

    Danke!
    :winke:
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Läuse und Zöpfe?

    Das bekommst du in Apotheken. Da gibt es noch Umgebungsshpray, Shampoo und Waschmittel dazu

    Sandra
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Läuse und Zöpfe?

    Oki, dank Dir!

    :winke:
     
  6. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Läuse und Zöpfe?

    Nele hat, wenn in der Kita Läusealarm war geflochtene Zöpfe (einen hinten oder halt zwei an der Seite). Hat bisher keinen Befall gehabt. Das würde mich massiv Zeit kosten, bei den langen Haaren...!
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Läuse und Zöpfe?

    Dann scheint meine Idee mit der vorübergehenden Zöpfchenlösung ja gar nicht so schlecht zu sein.

    Mittlerweile glaub ich allerdings, daß es kaum einen wirklich läusefreien Kindergarten geben kann. Ich hätte gestern Stein und Bein geschworen, daß ich Marlene mindestens 99,9% lausfrei bekommen habe. Trotzdem habe ich heute noch einige Minis gefunden, die ich wirklich nur entdeckt habe, weil Marlene dank Omas stundenlanger Vorlese-Einlage ganz still gehalten hat und ich so Zeit hatte, mir so gut wie jedes einzelne Haar vorzunehmen. Ich glaub nicht, daß alle Eltern das mit so einer Gewissenhaftigkeit über Tage durchziehen können. Und das Blöde ist ja, daß man selbst große Läuse fast schon übersieht, wenn man nicht danach sucht.

    :winke:
     
  8. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Läuse und Zöpfe?

    In Neles Gruppe war 3x kurz hintereinander Läusealarm und das immer von EINEM Kind ausgehend. Die Mutter und die Erzieherinnen sind fast ausgeflippt, sie hat das einfach nicht in den Griff bekommen. In der Kita selbst wird auf Sauberkeit großen Wert gelegt, obwohl sie sehr groß ist. Ständig wurden sämtliche Plüschviecher und Bettzeug / Handtücher gewaschen.

    ...mir juckt gerade der Kopf, was so Gedanken bewirken...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. läuse Zöpfe

Die Seite wird geladen...