Kurze Frage und das von mir ;o)

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Laila`sMama, 14. Juni 2004.

  1. Hallo!

    Wie sieht es aus mit Eierwaffeln? Darf ich die Laila schon geben? Es gibt doch diese Waffeln von Aldi und Co....
    Ich achte ja immer auf den Eiweißgehalt und da diese Waffeln eben EIERwaffeln heißen, wie sieht es da mit dem Eiweißgehalt aus?

    Unsere Maus bekommt immernoch keinen Joghurt ect. und auch immernoch keine Vollmilch. Höchstens mal einen Schluck von mir, aber das auch höchst selten, oder evtl. mal in Soßen.....(Sahne...)

    Ich hoffe, es kann jemand etwas dazu sagen...

    Liebe Grüße
    :winke:
     
  2. hallo carmen,

    in dem alter ist 1 ei pro woche erlaubt, ab 2 jahre 2 eier. das schliesst alle kuchen, spiegeleier, pfannkuchen usw. pro woche ein. ich würde allerdings nicht die waffeln von aldi&co nehmen, wegen der anderen zutaten die man auf der packung liest. besser selber machen und ein fertigprodukt mehr vermeiden, es geht doch schnell. leckere waffelnrezepte im rezepte-forum :mampf:

    vollmilch ist in dem alter ok, bis 300ml am tag und aus der tasse. bei kindern die lieber mehr milch trinken und/oder noch die flasche bekommen, ist babymilch oder milupino besser, nicht zuletzt wegen des reduzierten eiweisgehalts; oder auch bei kindern die zu wenig essen, dafür mehr milch trinken, weil diese milch mit vitaminen, eisen usw. angereichert sind. die kuhmilch ist aber nicht giftig (auch sahne/milch zum kochen usw.) und ab und zu ein joghurt auch nicht ;-)

    grüsse,
    gabriela
     
  3. Hallo Gabriela!

    Danke für deine Antwort. Das mit dem "Selbermachen" von Waffeln, ist eine gute Idee. Das werde ich mal probieren. Ich habe nur letztens diese Waffeln bei Aldi gesehen und dachte, die könnte ich ihr ja auch mal zwischendurch anbieten. Selbermachen ist aber natürlich die bessere Variante...klar.

    Laila bekommt noch ihre Flasche. Morgens und abends je 240ml. Morgens bekommt sie meist wirklich diese 240ml, abends jedoch manchmal auch nur 160ml, wenn sie vorher gut gegessen hat (d.h ein halbes Brot mit Käse und Tomate).
    Ich denke, damit hat sie genug Milch, möchte ihr aber auch irgendwie die Flasche mal abgewöhnen. Ich meine, ich denke nicht, das sie sie noch unbedigt "braucht", aber sie und wir haben uns an dieses "Flaschenritual", an immer dem gleichen Platz gewöhnt.
    Eine ganz andere Frage....
    Bis wann muß die Flasche wirklich weg? Oder lässt sie die Flasche irgendwann von selbst sein?
    Ich kenne ein Kind, das wird im Juli 3 Jahre und bekommt immernoch abends seine Flasche...kurz vor dem "ins Bett gehen".

    Hmmm, das finde ich persönlich wirklich sehr lange....

    Kann ich Laila dann, wenn die Flasche wegbleiben soll, einfach Kuhmilch geben? Ich meine, wenn ich auf den Eiweißgehalt achte, über den Tag hin verteit, muß ich doch nicht die Milupino Milch nehmen, oder?
    So ein kleines bisschen verwirrt mich diese ganze Kuhmilch und Eiweißgeschichte ja schon, muß ich sagen. Ich denke, da stehe ich auch nicht allein, wenn ich mal sehe, wie oft sich die Fragen hier wegen Kuhmilch wiederholen...

    Nunja, ich muß, ich werde gerufen :-D , seit ein paar Tagen sogar mit "Paaaapaaaa!!!".... :jaja: , auch ich bin "Papa"....."Mama" sagt sie nicht :-? ....

    Also dann
    :winke:
     
  4. ups. ich dachte, das sei klar... du kannst auch kuhmilch geben, milupino hätte aber den vorteil, dass es eiweissreduziert ist und mit eisen und vitamine angereichert, also kindgerechter als die "gemeine" kuhmilch.

    flasche bis 3 jahre ist schon etwas lang, hängt aber auch vom kind und die umstände ab. manche kinder trennen sich schwerer von der babyzeit, denen kann man die flasche (oder auch schnuller) etwas länger gönnen. solange nicht genuckelt wird und solange nur noch 1 flasche abends getrunken wird, wäre für mich bis 3 jahre noch ok (darüber hinaus eher problematisch - meine persönliche meinung).

    man soll ruhig erziehungs- und ernährungsprinzipien haben, aber dabei nicht das kind und den einzelfall aus dem auge verlieren.

    ich hoffe, ich habe nichts vergessen.

    :winke: gabriela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...