kurz vor den ferien kam noch ein elternbrief...............

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 16. Juli 2012.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    guten morgen ihr lieben



    antonia kam letzte woche nachhause und meinte:"mama , heute in der pause haben so viele geweint".

    Ich :"oje, was war denn los?"

    antonia:" es sind so viele hier her gezogen und jetzt gibt es ne 3. zukünftige 2.klasse und ein paar müssen aus meiner klasse wechseln....."


    da wir bei solchen aktionen immer wenig glück haben, hab ich mich darauf eingestellt, dass toni auch die klasse wechseln muss.

    ABER: NEIN, juhuuu, antonia bleibt bei ihrer lehrerin und die mädels, die ihr wichtig sind bleiben auch !

    und das beste : die klassen verkleinern sich.

    aus 28 schülern werden ab september 22 :herz:

    ich finde das so toll, kann aber auch verstehen, dass manche traurig sind.

    aber erndlich haben wir auch mal glück, toni tat zwar cool "mama, eigentlich ist es ja wurscht, wo ich bin, während dem unterricht kann ich eh nicht reden", aber tief im innern ist sie auch froh!



    lg petra
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: kurz vor den ferien kam noch ein elternbrief...............

    Freut mich für euch, dass es geklappt hat, dass Toni bei ihrer Lehrerin und Freundinnen bleiben kann. Für die anderen ist es natürlich schade.
     
  3. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: kurz vor den ferien kam noch ein elternbrief...............

    Da freu ich mich für euch. Bei uns ist es umgekehrt. Kurz vor Ferienbeginn hat sich herauskristallisiert, dass unsere Klasse so klein wird, dass sie keine zwei Klassen mehr rechtfertigen können. Wir waren 17, schrumpfen auf zwölf. Die Nachbarklasse hat auch 17 Kinder, so dass wir dann für die vierte Klasse eine 29er-Klasse haben. Für die Kids eine große Umstellung, wir hatten Luxus die vergangenen Jahre. Aber besser jetzt an die Klassengröße gewöhnen als beim SChulwechsel wo sie sich zusätzlich noch an fremde Kinder und fremde Lehrer gewöhnen müssen. Die Lehrerin aus der Parallelklasse übernimmt die Klassenleitung und unsere Lehrerin unterrichtet gemeinsam mit ihr in den Hauptfächern. Hat den Vorteil, dass die Schwachen individuell stärker gefördert werden können und die Starken entsprechend individuell gefordert. Alles in allem hat die Schulleitung das beste draus gemacht und unseren bleibt die Klassenlehrerin erhalten. Die Eltern der Parallelklasse machen einen Affenaufstand, haben Angst, dass ihre Kinder "untergehen" werden. Ich persönlich habe Vertrauen in die beiden Lehrkräfte und vor allem Vertrauen in die Kids, dass sie das meistern werden, denn die freuen sich sogar schon drauf.

    :winke:
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: kurz vor den ferien kam noch ein elternbrief...............

    Da habt ihr echt Glück gehabt. Bei uns werden nach den Ferien aus den 4 2.Klassen , 3 3.Klassen...
    Eine Klasse muss komplett auf die anderen verteilt werden, weil einige unter die 17 Schülergrenze gerutscht sind.
    So wird aus unserer 2D jetzt die 3C mit statt 17 Kindern ,jetzt 27 Kinder :umfall:

    Ich weiss jetzt schon, das einige Kinder mächtig untergehen werden :(
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: kurz vor den ferien kam noch ein elternbrief...............

    Ich find ja Verkleinerungen immer gut :jaja: Für die Kinder allemal besser als die Version von Claudia.
    Und die Pausen sind ja auch gleich. Hier gehen die 1. Klassen gemeinsam raus auf den Hof. Von daher ändert sich zwar viel,
    aber sehen tun sie sich doch trotzdem noch.

    Schön, dass Antonia mit ihren Freundinnen zusammen bleiben kann :herz:
    :bussi:
    Uta

    (O.T. hattest Du nicht gesagt, Du hast ein Bild geschickt? Ich hab nix bekommen)
     
  6. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: kurz vor den ferien kam noch ein elternbrief...............

    @uta ich schicks dir nochmal. :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...