Kur beantragen..

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von YONCA, 30. Mai 2011.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    :winke:

    würd gerne für mich und Mirac eine Kur beantragen,
    dazu hätt ich paar fragen

    Mirac oder ich haben keine krankheiten, würd dann sagen , alleinerziehend, etc...würde das gehn?
    dann würd ich gern an Strand..
    Und aber auch wirklich in den Somerferien, oder Herbstferien, da ich Mirac nicht von der Schule nehmen will, obwohl das geht, und er während kur zeiten auch unterricht hätte, will ich das nich so...

    Würde das gehn?

    yonca
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kur beantragen..

    Yonca, ich denke mit der Diagnose alleinerziehend wirst Du nicht zur Kur kommen. :hahaha:

    Warum willst Du denn zur Kur?

    Sei mir bitte nicht böse, aber so wie sich dein beitrag liest willst Du dass die Krankenkasse Euren Urlaub bezahlt, das wird so nichts.
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Kur beantragen..

    ne Freundin von mir wurde jetzt die MuKi-Kur abgelehnt und er Widerspruch auch, obwohl sie wirklich mit den Nerven am Ende ist, Bourn out, 2 ADHS Kinder ....

    mit nur alleinerziehend würd es mich doch sehr wundern, wenn die Kasse das bezahlen würde.


    Nimms mir nicht übel, aber das ist nun wirklich kein Grund
     
  4. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Kur beantragen..

    Ich glaube auch nicht dass sich Yonca ihren Urlaub bezahlen lassen will. Sie IST alleinerziehend und arbeitet seit Jahren mit ihrem EX-Mann in einem Betrieb, ich weiss dass sie viel STress hat und auch sonst Sorgen, auch wenn sie diese evtl hier nicht so breit tritt.

    Liebe Yonca, sprich mit deinem Arzt, welche Möglichkeiten du hast eine Kur zu beantragen, ich habe auch eine Mutter Kind Kur bekommen, nachdem ich mich von meinem Ex getrennt hatte und auch wie du vollzeit berufstätig mit Kind war, ich hatte einen Burn Out lt. Diagnose damals.

    LG drück Dich

    Steffi
     
  5. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Kur beantragen..

    Also mir hat man eine Kur angeboten,alleinerziehend Beruflich viel unterwegs.
    Ich hab mich bei meiner Kasse dann mal erkundigt und sie hätten mir unterlagen zugeschickt wann und wohin ich möchte,in den Ferien sind die Plätze am Strand recht voll.
    Aber ich wollte es meinen Kollegen nicht an tun.
    Ich würde beim Arzt nachfragen.
    Bei den kassen bekommt man eh eher am anfang des Jahres als am Ende des Jahres was beantragt.
    Meine Reha fürs Handgelenk wurde letztes Jahr aber abgelehnt da es angeblich für den Beruf nicht relevant ist und das Ambulante reicht,es kommt aber auch auf die KK an was man bekommt und was nicht.
    Liebe Grüße
     
  6. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Kur beantragen..

    Mir wurde eine Kur schon oft empflohlen vom Hausarzt :winke: und ich bin echt nicht krank ;) Versuch es über den HA oder den Kinderarzt :winke:
     
  7. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Kur beantragen..

    :(

    Endschuldigt bitte, ich bin die letzte die sich einen Urlaub bezahlen lassen will, ich kann nervlich nicht mehr, ich breche bei jeder kleinigkeit in tränen aus.Genauso wie jetzt weil mir zuunrecht was unterstellt wird.
    Wenn ich vom Staat was haben wollen würde,
    würde ich mit dem A... zu hause sitzen und mir alles bezahlen lassen. Stattdessen arbeite ich mit meinem EX noch zusammen um mir mein eigenes Geld zu verdienen,,,, was mir an nerven reisst.
    Kann auch vom Staat leben, statt dessen bin ich zu stolz drauf und lasse lieber meine neven kaputt machen....
    Arbeite jeden Tag von 8- 19 Uhr , und auch stolz drauf. Bin nicht auf das Unterhalt meinem Ex angewiesen, udn ich wills auch nicht.
    soviel dazu

    yonca
     
  8. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Kur beantragen..

    Ich weiss Yonca :bussi: lass dich nicht runterziehen, ... ich weiss was du meinst.. mir gehts genauso wie Dir.

    Ich drück dich ganz lieb

    Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...