Kunstrasen oder Alternativenauf der Dachterasse

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Micky, 6. Juni 2010.

  1. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    :winke:
    Es sieht so aus: heute hab ich in mühevoller Kleinstarbeit jede einzelne Holzplatte (50x50cm) auf unserer Dachterasse rausgehebelt, darunter sauber gemacht und wieder eingesetzt.....die Terasse hat ca 20qm :umfall:
    Ich hab keine Ahnung, wie alt die Holzplatten sind, aber als wir vor 2,5Jahren einzogen, lagen sie schon.
    Wir haben sie nie sonderlich gepflegt und der harte Winter hat seines auch getan- viele Platten sind einfach verwittert, splittern und sehen "gammlig" aus

    20qm auszulegen mit neuen Platten (wenn man so wie wir nicht weiß, ob man in einem Jahr überhaupt noch hier wohnt) ist mir viiiiel zu teuer - außerdem hätt ich gern nen Untergrund, auf dem die Kinder krabbeln und barfuß laufen können ohne Splitter im Fuß zu haben

    also Kunstrasen?????

    Meine erste und einzige Idee - wäre ab ca 40€ komplett machbar - das nenn ich günstig.

    Aber kann ich das so einfach auf das Holz legen? Worauf sollte ich achten?
    Oder fällt Euch was besseres ein??

    Hm..........ich hab keinen Plan, ehrlich.....schön ist ja auch anders, aber ich will halt günstig - und soll/muss/kann auch nur bis Herbst halten ;-)

    :help:
     
  2. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Kunstrasen oder Alternativenauf der Dachterasse

    Ich glaube da ist Kunstrasen wirklich die beste Alternative vom Preis her!
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Kunstrasen oder Alternativenauf der Dachterasse

    Kunstrasen ist bloß blöd nach Regen. Der ist dann nämlich quietschenass und es dauert ewig, bis man wieder drauf rumlaufen kann. Auch der mit Noppen hält die Feuchtigkeit eine ganze Weile.
     
  4. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Kunstrasen oder Alternativenauf der Dachterasse

    Meike, ich kann mich zwar erinnern an die Holzplatten.. aber haben die nicht auch Zwischenräume? oder sind die in einem Stück :???:

    ich mein, wenn der Kunstrasen auf die Holzplatten, wenn sie denn dann Zwischenräume haben, durch Nässe etc. dazwischen rutscht ist es ja auch schon wieder blöd.. kannst Du mir folgen was ich meine?


    .
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kunstrasen oder Alternativenauf der Dachterasse

    ja, die haben rillen, aber nicht so arg......
    hm......dass der lang nass bleibt, ist ja blöd :(
    ich werd mal welchen kaufen und es probieren.....seh keine alternative leider........
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...